Welches STEREO-Autoradio passt in den 601?

  • Wie kann man sich freiwllig so nen Schrott kaufen und dann auch noch meinen, dass da was klanglich Akzeptables rauskommt?
    Ich weiß, dass meine persönlichen Ansprücheim Vergleich zum Normalhörer unverhältnismäßig sind, ok, aber sowas ist wirklich unterirdische Qualität...
    Und was am Ende am Ohr ankommen wird bei der Zusammenstellung grenzt fast an Vergewaltigung von Musikstücken...


    MfG Björn

  • dem kann ich nur zustimmen...ich bin zwar auch nur nen Otto-Normalo was Hifi angeht aber man sollte nich die 30 oder 40 euro an nen radio sparen!
    Es gibt für 100 Euro schon gute radios...und das bitte nich von unbekannten firmen

  • Na dann hab ich ja nur Glück, dass ich mich nicht durch eine mega Bassrolle im Kofferraum definiere ;)


    Im Ernst, ich möchte einfach nur auf längeren Fahrten Radio hören können, und das möglichst noch bei 90km/h... und mehr nicht!

  • Ich kann das Kenwood KDC W3541 empfehlen. Kann man durch den vergrößerten schacht etwas nach unten versetzt einbauen ohne an dem Schmetterling rumzukloppen. bisschen was dämmendes an den ISO-stecker und alles is tutti. Hab jetz zwei jahre erfahrung gesammelt und für gut befunden.


    (Jaja, Billigradio, spart es euch. :rolleyes: Ich find es top. Genaugenommen besser als mein BMW-Originalradio. )


    [Blocked Image: http://www.carradioalarms.com/shop/images/T/KDC-W3541A14.jpg]

    Spaß mit Hanf :rolleyes:


    Gruß,
    Trabiwurstaffblonkelgungradieschenaffenaffprivatsauna601sdeluxe

  • Radio ist drinnen, Boxen sind unter der Sitzbank verschwunden. In den vorderen Türen sind die rechteckigen DDR Boxen verbaut gewesen, habe die jetzt auch angeschlossen und muss sagen es klingt besser als erwartet. Für MICH genau das richtige. Musi für lange Fahrten ist somit vorhanden. :thumbup: