UMBAUBERICHT 601

  • so die ersten 1000 km sind geschafft mit dem pappen. fährt sich hammer keine großen probleme gehabt.

  • Würd ja gern als Anti-Fratzen Book User mal ein paar Meerbilder sehen.

  • Klang ganz gut in srb. Hab ihn da das erste ma gesehen. Sehr heißes Gerät. Mir nur zum fahren fast schon zu tief.


    Aber nochmal dickes Lob. Der Wagen is echt spitze geworden.

  • Superschönes Teil..aber ich lese auf einem Bild OHV ? Ich dachte Trabis seien 2-Takter ? :thumbsup:

    Gruß Guido
    Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen------------------------------------------------------------------------------- Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
    Mercedes Achtzylinder V8 500SEC Coupe--
    Duo Dreirad--Ford Explorer-- Materia--
    Microcar Lyra Bj 1999 Lombardini-Diesel 500ccm,Ligier Ambra Diesel in Restauration,
    Trabant Universal Bj 1983 12Volt Drehstrom-Lima
    Velomobil go-one2

  • Für mich liegt er schon etwas zu tief, aber dieser obermegageile Lack!! :love: Dazu die gelben Scheinwerfer... Die Felgen sehen auch sehr geil aus, der passt! DAS ist Edeltuning der Karosserie :thumbup: :thumbup:

  • Find ihn auch sehr schick, aber lässt der sich nicht etwas komisch fahren durch den Wabant umbau? Man hat doch nen schwerpunkt ziemlich weit rechts, durch den fetten Wartburg Motor? Ich bin sowas selber noch nicht gefahren, aber dass höhrt man ja immer wieder?
    Mfg

  • Man is das ein scharfes Teil :thumbsup: :thumbsup: Sag mal nen Waffenschein dafür? :afro:

  • @Elias
    unter fahren versteht jeder etwas anderes.Es ist ein schöner Wagen der sicherlich gut rollt,aber so richtig fahren kann man damit sicher nicht.(jedenfalls was ich unter "fahren" verstehe)

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Der Sturz bringt zuviele Nachteile mit sich. Zum ersten aus rein technischer Sicht, zum anderen aus optischer. Tut mir wirklich leid, bin offen für allenmöglichen Scheiß. Aber das ist für mich nur irgendwie "Sturzgepose".
    Schade das man jeden Trend mitmachen muss :( .
    Bei der Tierferlegung kannst du locker die Korrektur raus nehmen und du hast trotzdem noch Sturz wie Hulle.


    Der Rest ist allerdings sehr sauber umgesetzt.

    Biete feines Glasperlstrahlen. Zylinderköpfe, Riemenscheiben, Vergaser, Schrauben etc.
    Bei Interesse bitte PN.

  • Naja, auch hier geht es um geschmack sache, ich bin lange Zeit diese orginalen Radial trabi reifen von heidenau, bzw damals pneumant gefahren, welche man aus den 70gern usw kennt, diese ganz dünnen dinger... die lassen sich auch sehr bescheiden fahren, bin bisher sowieso nicht viele Autos gefahrn, mal nen recht fetten mercedes mit dieser tip tronic oder wie das heißt, meinen 190er, 311 wartburg, nen umgebauten 86c polo, opel agila, skoda oktavia, seat cordoba, 5er bmw... wenn man anfängt irgendwann die Kurven mit mehr schwung zu nehmen, erreicht man irgendwann den Punkt wo der trabant über die Vorderachse schiebt, jetzt habe ich so relativ "normale" reifen drauf, wie die letzten trabanten sie hatten,die sind schon erheblich breiter und lassen sich besser fahren, jetzt hab ich hinten ne leichte stuko drin und es geht noch besser, will für vorne noch gescheite dämpfer + dezente tieferlegung und für hinten hab ich mir schon diverse stuko glocken besorgt, werde das mal testen, lässt sich jetzt im vergleich schon wesentlich besser fahren, wobei das auch geschmack ist, aber im vergleich zum orginal ist das wie go-kart fahren.


    Bin so nen tiefen noch nicht gefahren, aber ich denke dass muss man wollen, und für viele ist das eben ein Hobby Auto, ich muss sagen, dass ich die optik schon ganz cool finde, allerdings würde ich das selber bei meinem so nicht machen, ich will da lieber etwas dezenteres ;-)

  • Tüftel
    ich habe hinten keine sturzkorrektur drinnen.
    so tief ist er doch garnicht ;) klar vorausschauend sollte man schon fahren.
    bin jetzt 1500 km gefahren, ohne irgend welche probleme er rollt und rollt und rollt :)

  • Tüftel
    ich habe hinten keine sturzkorrektur drinnen.
    so tief ist er doch garnicht ;) klar vorausschauend sollte man schon fahren.

    Wow. Ja gut :thumbsup: . Ich hätte da ehrlich etwas angst das das Heck zu Nervös wird weil die Laufbahn der Reifen nur noch zu Teilen auf dem Asphalt liegt.

    Biete feines Glasperlstrahlen. Zylinderköpfe, Riemenscheiben, Vergaser, Schrauben etc.
    Bei Interesse bitte PN.