Können Männer und Frau normale Freunde sein?

  • Hallo,


    ich gebe Trabistephan 100% recht. Ich bin ein Mensch, der mit vielen Leuten super klar kommt und befreundet ist, aber richtige Freundschaften wenig habe. Das muss natürlich von der anderen Seite auch so gesehen werden. Grundsätzlich kann man(n) auch mit Mädels befreundet sein, jedoch führt eine tiefere Freundschaft ja oft wieder zum Konflikt. Habe das selber auch schon erlebt. Es wird einfach zu viel erwartet, was bei der Lebenspartnerin kein Problem wäre, jedoch in einer Freundschaft einfach nicht passt. Ich persönlich habe dann keine Lust mir Stress zu machen, oder geklammert zu werden.(Aufgrund des Unterschiedes zwischen Mann und Frau, welcher sich in einer Beziehung ergänzt, jedoch in einer Freundschaft nervig ist) Ein weiteres Problem ist, dass nach ein paar Kölsch der Freundschaftsstatus oft nicht mehr wichtig ist, und man(n) auf andere Gedanken kommt. Deswegen bin ich mit Mädels lieber "befreundet",als "best friends" da gibt es nach dem Kölsch auch weniger Probleme.


    Im Endeffekt muss das Jede/r für sich selbst entscheiden. :thumbup:


    Grüße,


    René

  • muss das Thema nochmal hochholen:
    aktuell muss ich sagen: NEIN.
    Es wird einem ja immer gleich unterstellt das man mit seinem Freund/ Freundin/ Kumpel/ Kumpeline in die Kiste springt. Dabei isses egal ob einer der Beide verheiratet oder vergeben ist.
    Ich finde es momentan einfach nur zum kotzen. :traurig:

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • @ Anne: Mein Mitgefühl, von außen abgestempelt zu werden ist absolut unfair. :thumbdown:


    Aber leider tägliche Realität... X(


    Es wird halt immer nur das herausinterpretiert, was die Leute "interessiert"... Und worüber sich am einfachsten tratschen läßt. Über das Leben anderer Leute nämlich. Und wenn das zu normal ist, wird halt was dazugedacht...

    Wenn ich einen See seh, brauch ich kein Meer mehr. :winker:

  • also wenn man nich befreundet sein kann weil andere lästern ists mit der freundschaft auch nich weit her. klar ne nervige sache, aber sowas sollte nun wirklich kein hinderniss sein

    Ich suche S50/ S51 Papiere / Typschild. das älteste gewinnt, bitte per PN anbieten

  • Also ich hatte bisher wenig Glück bei dem Versuch mit frauen befreundet zu sein, aber ich muss auch zugeben das es mein Fehler war der dazu geführt hat. denn ich habe die leute vor den Kopf gestoßen und alle allein gelassen...


    und das waren nicht nur mädels sondern auch jungs...


    jetzt sehe ich meine fehler ein und hoffe das ich noch echte freunde habe die mir verzeihen können.


    am ende ist es doch sowieso egal ob man mit männern oder frauen befreundet ist, denn wichtig ist nur das man sich miteinander versteht und weiß bis wohin die freundschaft geht und wo sie ihre grenzen hat. dann kann einem auch kein partner böse werden und reinreden.


    lg

    Afugrnud enier Sduite an enier Elingshcen Unvirestiät ist es eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen. Aslo nmcalohs srory für den simhlmecn Btreiag!

  • umtc
    Geht mir genauso, wird aber wohl auch ein wenig mit dem nebenan befindlichem Thread zusammenhängen... ;)

  • Ich hab die Erfahrungen gemacht, dass das mit dem besten Freund auf lange zeit nicht gut geht. Ich hatte schon einige gute Freunde doch meistens kam von dieser Seite dann mehr. Er verliebt sich in dich bzw. glaubt in dich verliebt zu sein. Das zerstört einfach die Freundschaftsbasis und man kann die Freundschaft so gut wie vergessen. Ich musste ständig mit Vorwürfen oder Bevormundungen rechnen, da die Personen oft Eifersucht entwickelt haben. Derjenige ist dann einfach nicht mehr der selbe, was auch oft sehr Schade und Traurig ist.



    lG

  • ich denke das es gehen kann wenn im vorfeld die regeln/grenzen klar besprochen wurden. zwischendurch sollten müssen dann vielleicht ab u. an diese nochmal angesprochen werden, aber das sollte funktionieren

  • Ich glaube wenn manche hier aus dem Forum ihr Auto mit ins Bett nehmen könnten dann würde es auch noch diverse Bilder mit Männern und ihrem Liebling geben ^^


    LG


    PS sehr schönes BIld

    Afugrnud enier Sduite an enier Elingshcen Unvirestiät ist es eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen. Aslo nmcalohs srory für den simhlmecn Btreiag!

  • Moin Moin :rolleyes:


    @ Hallo kleines ( Anne)


    Quote

    Es wird einem ja immer gleich unterstellt das man mit seinem Freund/ Freundin/ Kumpel/ Kumpeline in die Kiste springt. Dabei isses egal ob einer der Beide verheiratet oder vergeben ist.


    Ich sag nur Quilow ( Wo Kommst DU denne her) :thumbsup::rolleyes:


    ich habe aber keine Probleme damit. Ich sammel soetwas für mein Körpchen :love:


    Mfg Motte und schönen Gruß nach Berlin

  • Ich kann sagen, dass bei mir funktioniert das nicht. Ich weiß nicht, ob leider oder zum Glück. Und ich muss sagen, dass es auch gut so. Aber ich bin mir sicher, es gibt Frauen, die Männer als Freunde haben. glg

  • Ich kann dazu nur sagen, daß ich mehr weibliche Freunde habe, wie männliche. Und ich war nicht mit allen in der Kiste... ;)
    Eigentlich ist das Geschlecht doch Schnurzpiepegal. Die gleichen Interessen sollten bestehen und man sollte ständig ein Gesprächsthema haben...
    Außerdem, was sind eigentlich "Freunde"?! Ich habe nur ZWEI echt Freunde!! Einer davon ist ein Mann und der andere eine Frau! Bei beiden weiß ich aber, wenn ich ein Problem habe, dann kann ich mich drauf verlassen...
    Oder kennt ihr jemanden, der mitten im tief verschneitem Winter 120km fährt, um einem vom Bahnhof abzuholen, weil man seinen Anschlußzug verpaßt hat?! Ich kenne keinen anderen...
    Alles andere sind "nur" Kumpels...


    Grüße