Seitenscheiben Kombi einbauen

  • Hallo, wie gehen die Seitenscheiben vom Kombi am besten einzubauen? :hä: Hat jmd. nen guten tip? Wir haben grad ziemliche hudeleien damit :meckerkop: . Danke für zahlreiche Antworten. :top:
    Lg, chica601

  • Hallo,
    also ich machs immer so.
    1. Dichtung einlegen
    2. Bindfaden in die dichtung einfädeln.
    3. Scheibe in die Dichtung unten einsetzen und dann mit dem Bindfaden die Dichtung über die Scheibe ziehen.
    Macht ich am besten mit zwei Peronen so dan einer an der Schnur zieht und der andere die Scheibe rin drücken kann.
    Gruß :winker:

  • Tja - vorher müßte man wissen, wie Ihr es versucht habt... :zwinkerer:


    Normalerweise gehts so:


    Dichtung um die Scheibe legen, Kordel (vorzugsweise Nylon/Kunstfaser) in die Dichtung einlegen. Die Enden der Kordel am Dichtungsstoß in Richtung Innenraum heraushängen lassen. Das ganze mit ein wenig Spülmittel benetzen - es flutscht besser. Alternativ geht auch Gleitgel aus dem Erotikfachhandel... :grinser:


    1-2 Helfer herbeiholen, die die Scheibe gefühlvoll (!!!) von außen in den Rahmen drücken. Der dritte Mann sitzt im Auto und zieht ganz langsam und vorsichtig die Kordel aus der Dichtung, die dabei cm für cm über die Rahmenkante rutscht. Zuerst das eine Ende nach links, das andere nach rechts - Treffpunkt ist die Scheibenunterkante gegenüber des Dichtingsstoßes. Wenn man dort angekommen ist, hat man die Schnur in der Hand und die Scheibe sitzt.
    Geht super und dauert für Geübte kaum länger als 5min. Normalerweise genügt es, dabei zu zweit zu sein. Einer draußen, einer drin.


    Aussteigen, Bier holen und den helfern zum Dank eins mitgeben oder gleich trinken. :top:

  • dichtung über die scheibe dann bindfaden einfädeln...


    scheibe mit dichtung in den rahmen unten aufsetzen und einer drückt von außen leicht und der andere ziet den fanden aus dem gummi also von der mitte aus nach rechts oder links!

  • Vielleicht noch 2 Ergänzungen:


    Evtl Kabel statt Bindfaden nehmen - flutscht besser. So Kunstoffummantelte Wäscheleine geht auch prima.


    Und bei dem Wetter: Gummi erstmal nen Stündchen auf die Heizung legen - kann sein das das bei der Kälte knüppelhart is :zwinkerer:


    Chrom

  • ja also wenn wich die zuerst unten einsetze dann stört die dachkante und es geht nicht also haben wir die scheibe erst oben eingesetzt und dann versucht geht auch nicht haben den gummi mit fit eingestrichen und es ging nicht muß ich die scheibe auch noch irgendwie abdichten in den ecken

  • Der der IM Auto sitzt zeiht die Scheibe rein!!! Dann stört die Dachkante auch nicht ;-)