Witz des Tages

  • eigentlich wieder mal Blondienen :schnarchnase:aber is mein lieblings blondi witz :lach:


    Ein Ausbilder will die Merkfähigkeiten von 3 Blondinen testen. Dazu zeigt er für 5 Sekunden das Foto eines verdächtigen Mannes und dreht es dann wieder um.
    "Das ist nun ihr erster Eindruck. Würden sie ihn wieder erkennen?" Die erste Blondine antwortet: "Das ist einfach. Ich kriege ihn, weil er nur ein Auge hat!"
    Der Ausbilder erwidert: "Nun...mmh...Das ist so, weil das Foto den Mann im Profil zeigt."
    Leise stößt er einen kleinen Fluch aus, dann zeigt er der zweiten Blondine das Foto für 5 Sekunden und fragt: "Nun, ihr erster Eindruck. Würden Sie ihn wieder erkennen?"
    Die zweite Blondine kichert, wirft ihr Haar zurück und sagt: "Ha! Den kriege ich locker! Er hat ja nur ein Ohr!"
    Der Ausbilder entgegnet ärgerlich: "Was ist bloß los mit euch zweien? Natürlich hat er nur ein Ohr, weil das Foto das Profil des Mannes zeigt! Ist das die beste Antwort, die Sie haben?"
    Äußerst frustriert zeigt er das Foto der dritten Blondine und fragt in einem ernsten Ton: "Dies ist der erste Eindruck. Würden Sie ihn wieder erkennen?"
    Und fügt schnell hinzu: "Überlegen Sie genau, bevor Sie mir eine dumme Antwort geben..."
    Die Blondine sieht sich das Foto sehr intensiv an und sagt: "Der Verdächtige trägt Kontaktlinsen."
    Der Ausbilder ist überrascht und sprachlos, da er selbst nicht weiß, ob der Mann auf dem Foto wirklich Kontaktlinsen trägt. "Nun, das ist eine sehr interessante Antwort. Warten Sie hier 5 Minuten, ich werde das an Hand seiner Kartei überprüfen und komme gleich wieder!"
    Er verlässt den Raum, überprüft die Kartei des Verdächtigen auf seinem Computer und kommt mit einem sanften Lächeln auf den Lippen zurück.
    "Wow! Ich kann es kaum glauben, aber Sie haben Recht! Der Verdächtige trägt wirklich Kontaktlinsen. Sehr gute Arbeit! Wie konnten Sie das nur so schnell bemerken?"
    "Das war ganz einfach." bemerkt die Blondine. "Er kann ja keine Brille tragen, weil er nur ein Auge und ein Ohr hat...!" :hä:

  • Eine Blondine sitzt im Flugzeug und starrt aus dem Fenster. Völlig fasziniert meldet sie der Stewardess:
    "Das ist ja unglaublich, von hier oben sehen die Menschen wie Ameisen aus!"


    Die Stewardess blickt nun ebenfalls aus dem Fenster und antwortet:
    "Das sind Ameisen! Wir sind noch gar nicht gestartet!"


    :grinsi: :lach: :verwirrt: :staun:

  • Winnetou, Old Shatterhand und eine Blondine sitzen nachts in der Prärie am Lagerfeuer. Plötzlich raschelt es im Gebüsch. Winnetou steht auf, nimmt sein Gewehr und geht ins Gebüsch. Ein Knall. Winnetou kommt wieder zurück und setzt sich ans Lagerfeuer. Ein paar Minuten später wieder ein Rascheln im Gebüsch. Old Shatterhand steht auf, nimmt sein Gewehr und geht ins Gebüsch. Ein Knall. Old Shatterhand kommt wieder zurück und setzt sich ans Lagerfeuer. Einige Minuten danach wieder ein Rascheln im Gebüsch. Die Blondine steht auf, nimmt ihr Gewehr und geht ins Gebüsch. Ein Knall. Noch ein Knall. Da sagt Old Shatterhand zu Winnetou: "Siehst du, das hab' ich mir gedacht. Die Blondine, die blöde Nuß, tritt zweimal auf die Harke."

  • :dududu: der erste und einzigste Witz über gelbhaarige Frauen, denn die auch gewinnen tun, den ich kenne :überraschung:



    Ein Rechtsanwalt saß im Flugzeug einer Blondine gegenüber, langweilte sich und fragte, ob sie ein lustiges Spiel mit ihm machen wolle. Aber sie war müde und wollte schlafen.
    Der Rechtsanwalt gab nicht auf und erklärte, das Spiel sei nicht nur lustig, sondern auch leicht: "Ich stelle eine Frage und wenn Sie die Antwort nicht wissen, zahlen Sie mir 5 Euro und umgekehrt." Die Blonde lehnte ab und stellte den Sitz zum Schlaf zurück.
    Der Rechtsanwalt blieb hartnackig und schlug vor: "O.K., wenn Sie die Antwort nicht wissen, zahlen Sie 5 Euro, aber wenn ich die Antwort nicht weiß, zahle ich Ihnen 500 Euro!" Jetzt stimmte die Blonde zu und der Rechtsanwalt stellte die erste Frage: "Wie groß ist die Entfernung von der Erde zum Mond?". Die Blondine griff in die Tasche und reichte ihm wortlos 5 Euro rüber.
    "Danke" sagte der Rechtsanwalt, "jetzt sind Sie dran.". Sie fragte ihn: "Was geht den Berg mit 3 Beinen rauf und kommt mit 4 Beinen runter?". Der Rechtsanwalt war verwirrt, steckte seinen Laptopanschluss ins Bordtelefon, schickte E-Mails an seine Mitarbeiter, fragte bei der Staatsbibliothek und bei allen Suchmaschinen im Internet. Aber vergebens, er fand keine Antwort. Nach 1 Stunde gab er auf, weckte die Blondine auf und gab ihr 500 Euro.
    "Danke", sagte sie und wollte weiter schlafen. Der frustrierte Rechtsanwalt aber hakte nach und fragte: "Also gut, was ist die Antwort?".
    Wortlos griff die Blondine in die Tasche und gab ihm 5 Euro

  • Wobei das mit Rechtsanwälten so ne Sache ist:


    Dies ist ein Auszug aus einem amerikanischen Buch namens "Disorder in the Court". Es sind Sätze, die tatsächlich so vor Gericht gefallen sind, Wort für Wort, aufgenommen und veröffentlicht von Gerichtsreportern.
    F wie Frage des Anwaltes


    F: Erinnern Sie sich an den Zeitpunkt der Autopsie?
    A: Die Autopsie begann gegen 8:30 Uhr.
    F: Mr. Denningten war zu diesem Zeitpunkt tot?
    A: Nein, er saß auf dem Tisch und wunderte sich, warum ich ihn autopsiere.


    (das hat der Herr Anwalt noch taktvoll überhört ... aber ...)


    F: Doktor, bevor Sie mit der Autopsie anfingen, haben Sie da den Puls gemessen?
    A: Nein.
    F: Haben Sie den Blutdruck gemessen?
    A: Nein.
    F: Haben Sie die Atmung geprüft?
    A: Nein.
    F: Ist es also möglich, dass der Patient noch am Leben war, als Sie ihn autopsierten?
    A: Nein.
    F: Wie können Sie so sicher sein, Doktor?
    A: Weil sein Gehirn in einem Glas auf meinem Tisch stand.
    F: Hätte der Patient trotzdem noch am Leben sein können?
    A: Ja, es ist moglich, dass er noch am Leben war und irgendwo als Anwalt praktizierte. :lach: :lach: :lach:


    (... diese Antwort hat dem Arzt 3.000 Dollar Strafe wegen Ehrenbeleidigung eingebracht. Er hat sie wortlos, aber mit Genugtuung bezahlt ...)


    F: Die Empfängnis des Kindes war also am 8. August?
    A: Ja.
    F: Und was haben Sie zu dieser Zeit gemacht?


    (der Herr Anwalt glaubt wohl noch an die These mit dem Storch)


    F: Sie hatte 3 Kinder, richtig?
    A: Ja.
    F: Wieviele waren Jungen?
    A: Keins.
    F: Waren denn welche Mädchen?


    (Blödmann)


    F: Wie wurde Ihre erste Ehe beendet?
    A: Durch den Tod.
    F: Und durch wessen Tod wurde sie beendet?


    (Ist der so deppert oder stellt sich der so deppert?)


    F: Können Sie die Person beschreiben?
    A: Er war etwa mittelgroß und hatte einen Bart.
    F: War es ein Mann oder eine Frau?

  • Zwei schwule Männer haben geheiratet.
    Sie wollen auch ein Baby haben.
    Sie mixen ihr Sperma und lassen das ganze
    von einer Leihmutter austragen. Nach erfolgter Geburt gehen sie ins
    Krankenhaus zur Wochenstation um ihren Nachwuchs erstmals zu sehen.
    Dort finden sie etwa 20 schreiende Babies vor, nur eines liegt selig
    lächelnd in seinem Bettchen.


    Die Stationsschwester kommt, und welch ein Glücksfall, es stellt sich
    heraus, genau dieses ist das Baby der beiden. Sie sind überglücklich,
    daß ihr Kind im Gegensatz zu den anderen so sanft und friedlich ist.


    "Freuen Sie sich nicht zu früh", meint die Schwester, "Sie sollten ihn
    mal erleben, wenn wir ihm den Schnuller aus dem Hintern ziehen."

  • Schnuller im Hintern :lach: :grinsi: :lach: :grinser:


    Ein Mann sammelt im Wald Pilze, aufeinmahl hört er was wimmern.Er findet nen Zwerg der sich den Bart in einer Baumspalte eingeklemmt hat und sich nich befreien kann.Er hilft ihm natürlich und befreit ihn von seinem übel, darauf sagt der Zwerg......ich danke dir, du hast mich befreit , nun hast du 3 Wünsche frei......aber bedenke, dein Nachbar bekommt immer das doppelte!!
    Er überlegt kurz und sagt....als erstes wünsche ich mir ein neues Haus.
    Darauf der Zwerg :top:dein Wunsch ist geschehn, geh nach Haus und komm dann deinen nächsten Wunsch aussprechen.
    Er kommt also Heim und sieht sein neuse Haus :top:Klasse sagt er sich, doch als er zum Nachbarn schaut, hat der doch zwei Häser stehn :zornig:
    Am nächsten Tag nun der 2te Wunsch.....Ich wünsch mir eine schöne Frau.Darauf der Zwerg :top:dein Wunsch ist geschehn, geh nach Haus und kommt morgen wieder, deinen letzten Wunsch auszusprechen.
    Er kommt nach Haus, macht die Tür auf und es empfängt ihn eine schöne Frau :top:Er freut sich riesig und geht mit ihr auf den Balkon, als er jedoch zum Nachbarn schaut, steht der mit zwei schönen Frauen auf dem Balkon :zornig: :zornig: :zornig:
    Am nächsten Tag also sein letzter Wunsch,er überlegt ne Weile :hä: :hä:und fragt dann den Zwerg, sag mal tut es sehr weh, wenn du mir ein EI zerqetscht :grinser: :grinser: :grinser:

    In der Ruhe liegt die Kraft:aicke:

  • Eine Frau spricht mit ihrem Arzt.
    Frau: Ich habe einen Mann "Drecksau" genannt
    Arzt: Das ist aber nicht sehr nett! Aber warum kommen Sie damit zu mir?
    Frau: Er hat mich geküsst!
    Arzt: Wie geküsst??
    Frau: (küsst den Arzt) So!
    Arzt: (leicht überrascht) Aber deswegen beschimpft man ihn doch nicht.
    Frau: Er hat auch seine Hand auf meinen Busen gelegt.
    Arzt: (legt seine Hand auf ihren Busen) Etwa so?
    Frau: Ja genau so und dann hat er mich ausgezogen.
    Arzt: Warten Sie ich helfe Ihnen. Deswegen ist er aber auch noch keine
    Drecksau.
    Frau: Aber dann, dann hatte er Sex mit mir.......
    Arzt: Sie meinen so...
    Frau: (stöhnt) Ja, ja, jaaaa...
    Arzt: (ausser Atem) des..wegen ist er doch kei...ne Dreck...sau
    Frau: ....aber dann hat er mir gesagt, dass er Syphilis hat.
    Arzt: Die Drecksau!

  • da hab ich auch noch einen.... :zwinkerer:


    Eine Frau geht mir ihrem 6 jähreigen Sprössling zum Frauenarzt.


    Als sie ins Untersucheungsimmer eintreten soll fragt der Arzt ob sie den Kleinen wirlich mit reinnehmen will.


    Ja, das wäre keine Problem, die sind ne aufgeklärte Familie....


    Als der Arzt daraufhin die Brust abtastet packts ihn und er fragt den lütten was er denn da gerade macht.


    "Na die Brust abtasten wg. Geschwüren und Knoten zur Früherkennung.!"


    Nicht schlecht denkt der Arzt, mal sehen ob der nochmehr weiß.


    Daraufhin fragt er wieder: "und was mache ich jetzt??"


    "Ne Vaginalabtastung wg. Knoten oder Gebärmutterhalsabtastung."


    Nicht schlecht denkt der Artzt, aber jetzt gehts in die vollen!


    "Und was mach ich jetzt?" fragt er, als er anfanängt die Mutter zu vernaschen???


    "Sie holen sich gerade nen Tripper, was glauben Sie warum wir hier sind, Herr Doktor?!"


    :grinser:


    Jaja, immer diese Witze über unseren Berufsstand sagte der Gynekologe, macht aber nix, ich schau irgendwann mal wieder rein... :zwinkerer:

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

  • Ein Mann kommt zum Psychiater und beklagt sich:
    "Herr Doktor, Herr Doktor, was soll ich bloß tun: In der Nacht, wenn
    ich träume, kommt ein kleines grünes Männchen zu mir und sagt:"Du mußt pinkeln,
    du wirst pinkeln, du pinkelst!" und dann mach ich doch
    tatsächlich ins Bett. Das geht jetzt schon zwei Wochen so, was soll
    ich tun?" Darauf der Psychiater:"Das ist ganz einfach, das Männchen
    kenne ich schon. Wenn es kommt und was sagen will, sagen sie ganz
    schnell: Ich muß nicht pinkeln, ich werde nicht pinkeln, ich pinkle
    nicht! - und dann haben Sie's schon erledigt." Es wird Nacht, der Mann
    schläft, er träumt, das kleine grüne Männchen kommt an. Bevor es was
    sagen kann sagt der Mann ganz schnell seinen Spruch: Ich muß nicht
    pinkeln, ich werde nicht pinkeln, ich pinkle nicht! "Aha," sagt das
    Männchen,"wohl beim Psychiater gewesen, was?
    Aber heute wird gekackt!"

  • Frage an Radio Eriwan:
    "Am vergangenen Samstag wurde meine Frau auf einer Party als Nutte bezeichnet. Was kann ich dagegen tun?"


    Antwort:
    "Meiden Sie Gesellschaften, in denen man Ihre Frau gut kennt."


    :top: :grinsi: :winker: