Bild des Tages

  • trabifreak78 : Ja, das soll das Karzl darstellen.

    Neapel sehen und sterben-Tour 2012
    Ich war dabei!


    50 Jahre Trabant 601
    Die Jubiläumstour 2014
    Ich war auch dabei!
    :raser:

  • Sonntag morgen ist mein Küchentag...


    und ich freu mich drauf


    Auch wenn das W-Fest grad mal ein paar Wochen zurück liegt.

    Jetzt is er schön durchgezogen, im kühlen.

  • Zu Ostern schmeckt er noch besser :thumbup:

  • Schön an einem kühlen Juniabend mit Stollen und Glühwein am Lagerfeuer sitzen.... 😋

  • Bei uns zu Hause wurden früher einige Wo vor Weihnachten immer 2 große Stollen gebacken und im (damals noch heizungslosen) Keller gelagert. Eine davon hat tatsächlich oft auch noch die österlichen Kaffeetafeln bereichert. Habe die damals allerdings meist verschmäht, weil ich noch keine Rosinen im Kuchen mochte. Inzw. weiß ich die ggf. durchaus zu schätzen. :*

  • Ich habe dieses Jahr mal die Variante "Stollen-Konfekt" probiert und war davon sehr angetan: handlich, 1-2 Habs und es ist weg, kein Krümmeln...und: es liegt nicht so schwer da wesentlich kleiner als eine Scheibe.


    Aber nun hab ich Gelüste 8o


    Mein Schwager hat 5 (!)Stollen alleine verdrückt. Fazit: meiner war der Beste.


    Mossi

    Mein Glüh ist leider schon aufgezehrt...Abhilfe schaut schlecht aus solange der nicht ins "Rausschmeißer Angebot" gesetzt wird

  • Endlich mal ein schönes Bild ein Lichtblick in der Dunkelheit der Gegenwart 👍

  • Schön an einem kühlen Juniabend mit Stollen und Glühwein am Lagerfeuer sitzen.... 😋

    Moin, ich habe es sogar auch schon Anfang August gemacht,schmeckt sau lecker der Stollen.........zu meiner Lehrzeit hat mir mei Mutter en 5 pf. Stollen backen müssen und wir haben dann ne Weihnachtsfeier im August abgehalten im Ausbildungsbetrieb. Gruß

    Scheiß auf Fridays for Future, ich fahre 1:508o

    ;( Hat der Schlosser gefuscht, wird`s mit Farbe übertuscht 8o

  • Mein Bild des sonnigen Tages:


    Schickes Bild! :thumbup:

    Von wo hast Du das aufgenommen? Aus einem Gebäude, von einem Hochstand o.ä. - oder biste etwa auf'n Baum geklettert? :grinser: 'Ne Drone wird's ja wohl nicht gewesen sein... :/

  • Deluxe


    Der sieht selbst im Schnee gepflegter als viele reine Sonntagsfahrzeuge im Sommer aus. Top :thumbsup:


    Ich finde aber das sich die Originallacke allgemein recht gut aufbereiten lassen. Das deletantisch beigekleckste Dosenpapyrus hab ich großteils erfolgreich nass weg geschliffen. Ein paar Stellen muss ich beispritzen, aber der originale Lack sieht ganz gut aus.


    Ich benutze aktuell eine abressive Politur ohne Lösungsmittel, die holt richtig matte Partien zurück zum Hochglanz und man sieht am Ende auch nicht mehr wo geschliffen wurde.