Bild des Tages

  • Genau so wird das werden:thumbup: Wenns wieder warm ist und trocken machts auch Spaß. Es sieht auch schlimmer aus als es ist. 70% der Teile sind schon in den Regalen, nur die letzte Fuhre mit der Karosse und Restteilen musste aufgrund von Zeitdruck nachts schnell rein.


    Ja hast du ein Glück. War das erste und das letzte mal, das ich so ein Projekt umgezogen habe. Der nächste dann nur noch selber fahrend auf Rädern...

  • Moin.

    An diesem WE wußte man ja wieder mal nicht wohin man zu erst reisen sollte...

    Fino,Burkhardtsdorf,Werdau...etc.


    Da am Sa das Bedürfnis nach großen Lastern gestillt wurde ging es So mit Frauchen mal nach Wilsdruf:


    Hier gibt es einen Dampfmschinenverein welcher in einer ehem.Möbelfabrik ansässig ist.

    Ja und die Jungs haben 4 größere Dampfmaschinen, 1 Turbine und unzähliges Mehr aufgebaut. Das schon sehr selten gewordene: es ist der originale 2 Rohr Flammrohrkessel in Betrieb und versorgt die Maschinen! Gibt es nicht mehr oft in Dt!


    Originale Maschine der Möbelfabrik mit Generator. 20kW wurde aufgeschalten!

    Lokomobile, mit Fremddampf

    weiteres Exponat

    HEIß!


    Nächste Vorführung findet zum Tag offenes Denkmal statt.

    Wenn es interessiert, hinfahren. Das Haus wurde verkauft und die Zulassung vom Kessel im nächsten Jahr ist fraglich!



    So und nun frag ich mich, was mach ich dieses WE???

  • P60W : In P schippert u.a. der umgebaute Schleppdampfer "Gustav", Bj. 1908, auch kohlebefeuert und mit einer feinen 4 Zyl. Dampfmaschine mit immerhin 250 Pferden. Kann man während der Fahrt in Aktion besichtigen. 8) ;)

  • Nee erst Feuer am Endrohr macht die Sache Rund ?

  • Zum Glück haben wir alle einen unterschiedlichen Geschmack. Der eine hat den Fetisch fürs Originale, dann die Freunde des negativen Sturzes und Auspuff durchs Geweih, die Retrohippster und Die Thunfischfraktion.


    Und dann, wenn Du ganz genau im dichten Gedränge beobachtest, gibt es auch noch ganz selten freilaufende Exemplare der dicke Gfk-Backen, Bonbonlack und Flammenfans.


    ;)

  • Hier im Rheinland sagt man dazu: "Jeder Jeck ist anders " ;)

    Meins wäre es nicht, aber das ist eben Geschmackssache ;)

    Was lange währt wird endlich gut!

    Projekt---DELUXE68

  • Riechen die streng?


    Oder kommt das von Motul und Rizinus?

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

  • Ich leb ja nicht ganz hinterm Mond aber der Befriff ist mir neu....erklär mal ;-)

    Na die T(h)uner halt, also die Richtigen, nicht nur die mit einfach tiefer, sondern Sinn im gesamten Konzept:saint:. Und deshalb T(h)un(fisch)(ing)fraktion.


    Wer ist eigentlich wer hier im Forum. Ich zähle mich ja zu den Retrohippstern^^.

  • Das musst du selbst herausfinden.


    Bei mir ist's einfach, ich fahre und pflege das Original aber ich hab eine bewegte Vergangenheit und mag die sog. Thunfischfraktion :-) wenn alles technisch top und vor allem eingetragen ist :-)

  • Mein Bild des Tages zum Feiertagsausflug:



    Drham is Drham!

  • Heute mangels Spezialwerkzeug und Improtools beim spannen des Lüftergehäuses verzweifelt.


    Aber das Handy hat wenigstens funktioniert und ein Detail festgehalten.


    ...aus Spaß an der Freude

  • Lower than your grannys nipples.:verwirrt:

  • Lieber Verkehrsteilnehmer, darf ich Sie nach einem kurzen Blick in ihre Papiere (wegen der Anhängelasten) bitten, uns zur nächsten Waage zu folgen? ??

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de