Bild des Tages

  • @Woodstock601 Kannst du zur Motorisierung des B 1000 was sagen? Mit dem originalen Motor wird das sicher ne interessante Fuhre.




    MfG


    Matze

    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  • Also ich kenne einen 3-Achser, der mit original Höhe und Trabant in original Höhe auf der Pritsche inkl. QEK auch immer mal gesehen wird, mit 46PS. Geht alles ;)

    „Die Zensur ist das lebendige Zeugnis der Großen, dass sie nur verdummte Sklaven treten, aber keine freien Völker regieren können.“

    (Johann Nestroy)


    Edited once, last by Toni ().

  • Ich hab nicht behauptet es würde nicht gehen. Wird sich sicher gemütlich fahren aber hauptsache es rollt, klar ;)



    MfG


    Matze

    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!


  • Aber sicher. Das ist ein originaler 1.3 er Pritschenwagen. Mit der Motorisierung geht es eigentlich mit dem 500er hinten drauf und dem Wohnwagen schon so um die 100 km/h auf der Bahn, selbst den Berg Zwickau raus auf knapp 70 km/h und nach dem Tunnel Mosel auch. War eigentlich ne entspannt zügige Tour nach Hause :-) Mein Wabant hat dadurch auf den 166 km auch nur 9 Liter gebraucht :-)

  • Ach das is sogar ein 4-Takter.


    Na dann ist das ja schonwieder was ganz anderes.



    MfG


    Matze

    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  • Klischeebedienung: Gleichgeschlechtliche Hochzeit?

    Herr gib Regen und Sonnenschein, für Reuß - Greiz, Schleiz und Lobenstein,
    und woll'n die annern auch was haam, so soll'n 'se es dir selber saa'n!

  • Früher sind die auch allein gefahren....

  • Vorn, Fahrer und Fotograf.
    Hinten, Braut und Bräutigam, wobei die Braut wie eine Frau aussah. :rolleyes:
    Mfg H.

  • Die Überholung meiner Stoßdämpfer kam augenscheinlich etwas zu spät :(

  • Blech drum oder Rohr drüber und weiter geht es

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Ich find es immer wieder genial welche Effekte Du mit deiner Kamera zauberst :thumbsup: .

  • Und man sieht sehr schön das mein Trabi je nach Sonneneinstrahlung doch nicht himmelblau ist , so wie mir jeder sagt.

  • Stimmt, Babyblau passt besser :D .

  • Freitag konnte ich mein neues Gefährt einsammeln. Die fürchterlichen Radkappen sind bereits entsorgt. Aufgrund einiger nicht unerheblicher Schäden der Gelcoatschicht wird der Junior wohl auch komplett restauriert. Ich habe keine Lust auf Osmose.


    An dieser Stelle mein größter Respekt an an alle, die diesen Wowa mit einem Trabant ziehen! Ich bin froh, dass ich an meinen Trabi nur den CT6-2 gehangen habe. Selbst der Wartburg hatte seine liebe Mühe beim Beschleunigen, hält immerhin aber Tempo 85 wenn er einmal in Fahrt ist. Wie jemand aber in einem vollbesetzten Trabant samt diesem Qek bis nach Ungarn fahren konnte, ist mir unbegreiflich!