Bild des Tages

  • Das vermeintlich normale Klima ist nichts weiter als die Zusammenfassung von Wetter in einem von Menschen völlig willkürlich festgelegten Zeitraum.


    Und da Klima IMMER nur das Ergebnis von Wetterereignissen über einen Zeitraum x ist, sollte man von der leider in Mode gekommenen, geifernden FFF-Sichtweise vielleicht einfach wieder zu einer sachlicheren Betrachtung zurückkehren.


    Ich bin für Umweltschutz. Deshalb fahre ich sehr alte Autos möglichst lange.

    Aber ich bezweifle, daß es Klimaschutz überhaupt geben kann.

  • Zumindest greift die aktuell propagierte Formel:

    "wir schränken uns etwas ein, machen unseren (möglichst weiter aber bitteschön ungebremsten) Konsum einfach etwas "grüner" ", wohl viel zu kurz. So schnell und einfach wird sich das Klima weder wirklich beeinflussen, geschweige denn "drehen" lassen. Der Mensch überschätzt sich wiedermal...

  • Es wird ja gerade entsprechend geforscht, in wie weit der Point of no return bereits erreicht wurde. Je mehr der Permafrost zurück gegangen ist, umso exponentiell schneller geht der Rest zurück.

  • und nach der trockenphase wird Die Welt auch wieder eine Eiszeit erleben. Ob in 100 oder 1000 oder 1mio Jahren, das ist die Frage, kommen wird sie, und keiner von uns wird sie mehr erleben...

  • Juhuu. Dann kann im angrenzenden Landkreis wieder Deutschlands nördlichster Skilift eröffnet werden. :P



    Ich habe heute im Garten festgestellt, das der Pfirsichbaum noch nicht blüht, das ist bei unserer Sorte normalerweise im März der Fall und war bisher auch immer so. Die Knospen werden jetzt zwar etwas dicker, aber ob die noch vor Ostern aufbrechen...?

  • Tomsailor du kannst mal nen Stecklinge vom pfirsichbaum ziehen :saint:

  • Das gleiche hatte ich vor einiger Zeit über Schloß und Park in Rheinsberg auch gedacht.

    Ist allerdings weniger bekannt als Moritzburg.


    In dem Schloß und Park habe ich meinen Zivildienst leisten dürfen, auf dem See davor meine Sportbootführerscheine gemacht.

    In der Nähe liegt Klein Zerlang, einige waren bestimmt schon zu Trabitreffen da. Ich auch einmal, aber eher zufällig und mit dem Boot.

  • Meine Mutter brauchte vorhin ein paar Säcke Blumenerde aus dem Baumarkt und weil das Wetter so schön war hatte Erwin mal wieder ne kleine Aufgabe.



    MfG

    Matze

    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  • Sie kommen und samneln wirklich jede Muschel weg, so wie ich früher als Kind noch im brandenbuger Land wohnhaft. :P Zum Strandurlaub gehört das dazu. :thumbsup:

  • Meine Mutter brauchte vorhin ein paar Säcke Blumenerde aus dem Baumarkt und weil das Wetter so schön war hatte Erwin mal wieder ne kleine Aufgabe.



    MfG

    Matze

    Das ist mal eine echte Win-Win Situation, in der beide Seiten wirklich etwas davon haben.

  • Keine Sorge, die war beim Entstehen des Fotos bereits im Anhänger. Allerdings nur 5 Sack a 60l, geschätzt also zwischen 100 und 150kg. Das fällt der Federung vom HP 350 offenbar noch nicht wirklich auf.



    MfG

    Matze

    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  • Falsch fahrgast

    Es muß heißen : Wenn Sie denn kommen dürfen ! 🙊

    Eben das meinte ich... ;)


    Dass (wenn, dann) an der Küste im Sommer wieder High Live sein wird, ist klar wie Kloßbrühe. Drum haben wir wiedermal eine potentiell 'etwas' ruhigere Gegend eingeplant. Schaun wa mal, was bis dahin noch so wird...