Bild des Tages

  • Da hätte ich dann aber wenigstens noch in ein Zeltgestänge investiert.

  • Das würde weg wehen.

    Mittlerweile sind auch Saum und Seil dran, damit ich es Einschnüren kann. Aber der Pyjama soll über ein trockenes Auto gezogen werden; wenn die ersten Tropfen bereits fallen bin ich eigentlich schon zu spät. Vielleicht doch mal ein Carport dazu bauen.

  • War zwar schon gestern aber nun hat der 311 Rundheck endlich seine richtigen zugehörigen Stossecken dran. Und das Original Kennzeichen passt dazwischen. Schönes Restwochenende... :)


    P.S. Schöne Ratte 8o

  • Der Schneetrabant sieht ja wirklich aus als hätte er ein Gesicht, so wie in dem Trickfilm ,,Cars". :lach:


    Warum schneit es eigentlich schon wieder überall, nur bei uns nicht?


    Morgen muß ich meinen Trabant auch rausholen und nutzen, der Große ist in der Werkstatt und ich muss mit einem der Hausertiere unvorhergesehen dringend zum Tierarzt.

  • Warum schneit es eigentlich schon wieder überall, nur bei uns nicht?

    Weil die Ostsee noch zu warm ist.


    Der letzte richtige Schnee war Ostern 2018 - kurz und heftig.

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Moin,

    ja nu ist der Süden wieder voll mit dem weißen Zeug,heute Nacht das erstemal wieder nach 2 Jahren zweistelligige Minusgraden,sodas mein Lock-Down Hobby heute nicht ausgeübt werden kann. Ich bekomme da höchsten 5 Grad in die Halle, also wart ma etwas wieder. Ja und Schnee ist ab morgen auch wieder angesagt, jetzt holt der Winter das nach, wo er uns zwei Jahre nicht sehen wollte. Gruß

    Scheiß auf Fridays for Future, ich fahre 1:508o

    ;( Hat der Schlosser gefuscht, wird`s mit Farbe übertuscht 8o

  • Toll, dann ratet mal was auch heute wieder für ein Wetter an der Küste ist!

    X(

  • (der derzeit sehr üppige) Regen läuft von alleine ab und hebt den Grundwasserspiegel, Schnee will immer erst mit der Schaufel gebeten werden.


    Das passt schon so....


    Wer Schlitten fahren will, soll gefälligst auch schaufeln.

  • Sehe ich ganz genauso. Die am lautesten nach Schnee rufen, wohnen erf. gemäß oft zur Miete und haben jemanden, der ihnen den Mist vorm Haus wegfegt. ;)


    Wir hatten letzte Nacht wiedermal Glück, es hat nur gekrümelt und taut inzw. auch wieder sachte weg.

  • Ich schaufel gerne Schnee. Mache das sogar im Garten. Schreckt in Kombination mit Licht, das einen laufenden TV simuliert, hoffentlich Einbrecher ab. Bei uns waren sie noch nie drin. Bei vielen Nachbarn schon.

  • Ich schaufel gerne Schnee.


    Kannst gern mit der Schaufel zur Entwöhnungstherapie vorbei kommern - ich habe neben 20 m auf dem Grundstück noch weitere 40m Gehweg auf Luv.

  • Habt ihr auch 'n Berg zum Rodeln für meine Kinder? 8o


    Ich kann aber nicht an Arbeitstagen kommen, da ich immer 12-Stunden-Schichten habe.

  • Ich könnte Dir noch Hof und Einfahrt (+ theoretisch auch noch 45m halbe Strasse, die man uns vor Jahren auch noch aufgebürdet hat) und zusätzlich noch 90m Eckgrundstück-Gehweg bei meiner Mutter anbieten. Da kommt der Spaßfaktor ggf. ziemlich kurz...:P

  • Wer Schlitten fahren will, soll gefälligst auch schaufeln.

    gerne doch, sorgst du für den Schnee ;)


    fahrgast für solche Mengen an Fläche die geschoben werden muss, gibt es schiebeschilder am rasentraktor. Is in solchen Fall ne sinnvolle Sache. Ich muss auch fast 20m einfährt schieben, bergauf... und das mache i j selbst mit der Hand gerne, Plus nochmal 50m Gehweg, und aufm Hof auch so die Wege...


    Und ich bin trotzdem für Schnee zu haben!

  • Tomsailor Du gehst davon aus, daß die Einbrecher an den wenigen Tage wenn Schnee liegt wie verrückt durch die Gegend fahren damit sie eine Schaufelinventar der Gartensiedlungen aufnehmen? ^^

    Ich habe das mit Knausrigkeit und Faulheit gelöst: Eine sichtbar selbst gelegte Auffahrt aus dieser Waschbetonplatten, die man wörtlich an jeder Ecke frei abholen kann, darauf zwei Trabis und ein Honda aus dem vorigen Jahrhundert, daneben ein an Mutter Natur überlassene und somit wartungsfreier Garten geben, zusammen mit das Ausbleiben einer Alarmanlageaufkleber an einer Fensterscheibe, den Signal, daß hier eigentlich nichts zu holen ist.

  • Das Bild ist von Ostern 2018 und das war nicht lustig. Gottseidank kurz und heftig

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Richtige Helden werfen den Schnee mit der Schippe über die 2m-Hecke ins eigene Grundstück... :grinsi::grinsi:


    Nein, nur Spaß. Für Ungeübte sind 20-30cm schon manchmal Horror, besonders wenn das Zeug naß und pappig ist. Ich bin auch völlig aus der Übung, seitdem ich unter 200m ü.NN lebe.

  • Grandpa : ich /wir besitzen keinen Rasentraktor...;)

    Und ich schrecke (neben den pfeffrigen Kosten) auch davor zurück, die Nachbarn morgens um 6.00 (vor der Arbeit also - und hinterher nochmal) mit einer Schneefräse zu terrorisieren. Zumal das Kosten-nutzen-verhältnis hier im Flachland eh jenseits von gut und böse wäre.