Einspritzanlage (ford mondeo) in 601er?

Nur noch bis Sonntag zum Vorverkaufspreis - der PappenForum Community Kalender 2020!

www.IFA-Fanshop.de

Mit dem Gutscheincode PFKALENDER2020​ erhaltet Ihr einen einen Rabatt in Höhe von 2 EUR auf die Shop-Versandkosten.

Der Direktlink zum Kalender:
http://rainsworld.shop/PappenForum-Trabant-Kalender-2020
  • Könnte mir mal jemand erzählen, wann der Bericht auf MDR ausgestrahlt wurde?
    Würde mir den Bericht gerne ansehen. OTR macht es möglich. ;-)

  • Am 20. Juni 2008 in der Sendung "MDR Sachsenspiegel" (ab 19.00 Uhr).


    Sollte jemand einen offiziellen Link finden, wo der MDR selbst den Bericht ins Netz gestellt hat, koennte ich diesen lt. Mitteilung auch verlinken. Wenn also wer beim MDR fuendig wird...

  • @ postkugel


    warst du nu eigentlich in FTL? mir is keine menschentraube aufgefalln, die auf nen einspritzer hinweist... :lach:


    vielleicht war ich auch nur schon zu betrunken *hüstel*

    Alle Angaben ohne Gewehr!







    Gewalt is schließlich keine Lösung :thumbsup:

  • Immer diese schwierigen Fragen :zwinkerer: Die kann ich leider im Augenblick beim besten Willen nicht serioes beantworten. Und hier irgendwelche Wunschtraeume und Spekulationen zu verkuenden, ist wenig sachdienlich. Ob das Einspritzsystem wirklich einmal Serienreife erlangt, steht derzeit noch immer in den Sternen. Es gibt Ergebnisse, die optimistisch stimmen. Aber auch noch eine Menge ungeloeste Detailfragen. Und bevor diese nicht allesamt beantwortet sind, ist auch jede denkbare Kostenrechnung reine Spekulation. :winker:

  • Nun, ich frage mich, ob sich der ganze aufwand, eine Einspritzanlage für den Trabi 2-Takter zu entwickeln. Der Aufwand scheint schon sehr gross. Aber natürlich viel Lob für den Ehrgeiz und die Ausdauer, auch meinen Respekt dafür. Überlegen sollte man aber trotzdem, was es bringt. Denn, was ist, wenn es noch ein paar Jahre dauert bis es die Einspritzanlage gibt, wieviele Trabibesitzer wird es dann noch geben, die sich so ein teil einbauen, vor allem wenn so ein Teil auch ein noch einiges an Euros verschlingt. mit Sicherheit kommt dann noch hinzu, dass nicht jeder dann in der Lage sein wird, so ein Teil auch einzubauen. Also ich für mich gesehen bräuchte das nicht. Ja, ich baue mir nicht mal eine Trabitronic ein. Mein 89er hat nun seit der Motorüberholung gut 5000km gelaufen, teils sogar im Anhängerbetrieb. Und ich muss sagen, ich bin mehr als zufrieden. Springt jeden Tag , ob kalt oder warm sofort an, hat keinerlei Klingelneigung (Gemisch: Super mit Liqui Moli Teilsynt.öl 1:60), quwalmt nicht, Kerzen(NGK) rehbraun, und nach Vergasertausch(jetzt Sparvergaser) Verbrauch zwischen 6-8Liter, je nach Verwendung. was will ich mehr?? Aber wie gesagt, ich ziehe schon meinen Hut, vor soviel Ehrgeiz Gruss Klauspeter

  • Es muss ja nicht hinter allem nur eine Kosten-/Nutzenrechnung stecken. Ich denke bei einem Hobby steht vielmehr der Spass an der Sache im Vordergrund. Bei einer Oldtimerrestauration verschlingt die Restauration meist auch mehr Geld als das Fahrzeug am Ende wert ist. Vor Allem beim Trabant ist das so. Von daher braucht man diese Frage wohl nicht stellen. Wenn doch, hätten die meisten hier wohl ein mieses Geschäft gemacht :zwinkerer: . Auch wenn Postkugel das vielleicht mal verkaufen will, steht doch auch bei ihm sicher das Hobby im Vordergrund. Mit der Leidernschaft mit der er hier schreibt, vermute ich das jedenfalls.


    Gruß, Felix

  • Warum sollte sich das nicht lohnen? Klar wird Thomas damit nicht reich, aber wenn man die Kosten wieder rein hat, ist es doch ok. Und ich denke mal das es viele geben wird die sich dafür interessieren. Wenn man allein bei Ebay beobachtet was da alles noch zum rund um den Trabant verkauft wird, gibts doch einige die da drin stecken(bzw fahren:lach:) . Oder die aktive Mitgliederzahl hier im Forum.
    Und soviele Jahre wird es sicher nicht mehr dauern! Und selbst in 10 Jahren, wirds genügend Trabifahrer geben...wenn uns nicht die Politik ein Strich durch die Rechung macht bzw das Öl alle wird :winker:


    Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

  • sein trabi mag aber den Alkohol warum sollte Thomas den dann nicht tanken. :zwinkerer::top:


    Gruss

    2Stroke, Because one stroke isn't enough and four strokes waste two (many). :grinser:
    Motoren laufen fast immer, nur wie sie gehn ist eine ganz andere Frage. :zwinkerer:
    "...dafür, was wir alles getuned haben, läuft der Motor noch relativ gut..." :grinser:


    Schnellster Zweizylinder-Trabant Anklam 2008

  • Hallo , hier in der Nachbarschaft fährt einer mit nem S50 seit Jahren mit Alkohol und zum mischen 15w40 und läuft auch ganz passabel.. und riechen tuts gut


    Wie sieht es eigentlich´mit der legalität bezüglich Alkohol fahren aus??



    Johann

  • E85 gibt es ganz normal an (manchen) Tankstellen zu kaufen. Das ist nichts verwerfliches dran. Allerdings kann man es im gemischgeschmierten 2-Takter nicht pur fahren, da es keine ausrechende Oelloeslichkeit aufweist und dann sehr viel Emulsion entsteht, die ihrerseits Verstopfungen an Benzinfilter und Einspritzduese verursachen kann.


    Ich praktiziere daher ein Mischungsverhaeltnis Superbenzin zu E85 von 1:1, was auf E42,5 hinauslaeuft. An der Einspritzanlage habe ich einen "Kraftstoffwahlschalter", den ich je nach Tankinhalt auf Superbenzin oder Alkoholbetrieb umlege. Das Verhaletnis zwischen Benzin und Alkohol kann ich zudem ueber die Diagnoseschnittstelle vorgeben, so dass auch andere Zusammensetzungen denkbar sind. Auch ist zukuenftig sicherlich mal ein Ethanolsensor im Tank moeglich. Wenn das Problem mit dem Mischoel nicht bestuende, wuerde ich inzwischen wahrscheinlich nur noch mit E85 fahren. Der Abgasduft ist einfach zu gut :lach:

  • dafür gibts dann aber passende Smilies um dies zu kennzeichnen. z.B. :zwinkerer:

    2Stroke, Because one stroke isn't enough and four strokes waste two (many). :grinser:
    Motoren laufen fast immer, nur wie sie gehn ist eine ganz andere Frage. :zwinkerer:
    "...dafür, was wir alles getuned haben, läuft der Motor noch relativ gut..." :grinser:


    Schnellster Zweizylinder-Trabant Anklam 2008

  • es gibt sicher viel zu tun sonnst sonnst hättet ihr bestimmt schon was gehört.

    2Stroke, Because one stroke isn't enough and four strokes waste two (many). :grinser:
    Motoren laufen fast immer, nur wie sie gehn ist eine ganz andere Frage. :zwinkerer:
    "...dafür, was wir alles getuned haben, läuft der Motor noch relativ gut..." :grinser:


    Schnellster Zweizylinder-Trabant Anklam 2008