RFT Micros im 601er

  • Hallo Folks & Friends !


    Ich habe mir gerade wieder (nach einigen Jahren Abstinenz) eine schnuckelige 601er Limo aus 1.Hand gegönnt. Da es kein deluxe ist und der Vorbesitzer wohl selber gesungen hat,fehlt mir ein Radio.
    Nun meine Frage, passt z.B. ein RFT Micros in den originalen Radioschacht ? Hier hat doch bestimmt der ein oder andere so ein Gerät und weiß das :p
    Ich wollte möglichst nicht umhersägen.



    Danke schonmal !

    Mein Untersatz: Trabant 601S Limo, BJ 07/89, 17145 km gelaufen, unverbastelt Original, kennt weder Regen noch Schnee.


    P.S. Hunger macht BÖSE ! :bäh:

  • Hallo,
    ja das Micros passt ohne zu sägen sowas wollte ich auch mal einbauen aber es ist eben nur Mono deshalb hab ich ein Stereo A341 eingebaut.




    oldtimerfreund

    Ein Oldtimer ist wie die Freundin Deines besten Freundes, Du kannst Sie ansehen, ja bewundern aber bitte nicht berühren!

  • Aber das wiederum hat kein UKW :heul:
    Ich hab mir auch das Micros bestellt, mal sehen wie es ist, wenn man einfach 2 8Ohm Boxen anschließt :zwinkerer:
    Wenn es nix ist bleibts trotzdem als Deko drin und ich bau mein "richtiges" versteckt ein :grinsi:



    mfg

    Fuhrpark:
    -601 A-Kübel Bj. 86

  • UKW sollte schon dabei sein, MW ist irgendwie nicht mehr zeitgemäß.
    Ob nun mono oder stereo ist mir eigentlich egal, hauptsache da dudelt was.
    Geht das Micros UKW technisch eigentlich schon bis Frequenz 108 oder ist bei 104 oder sogar noch früher schluß ?

    Mein Untersatz: Trabant 601S Limo, BJ 07/89, 17145 km gelaufen, unverbastelt Original, kennt weder Regen noch Schnee.


    P.S. Hunger macht BÖSE ! :bäh: