BARKAS-ANFÄNGER

  • Hallo an Alle. Ich habe vor mir einen Barkas zuzulegen. das Fahrzeug ist BJ 1989 mit Britsche und Planenaufbau. Ich habe mir das Fahrzeug genauer angeschaut und festgestellt das einige wenige Karosserieteile
    vom Rost zerlegt wurden. Jetzt meine Frage: Woher bekommt man Karoteile für den Barkas oder muß man sich das selbst anfertigen. Zum Beispiel Radhäuser oder Einstiege usw. Gibts vielleicht ein Barkas Forum
    wo ich mich mal umhören könnte?


    Vielen Dank


    MfG Stahlmann


    PS Ich hab schon mal in der Suche gestöbert aber nicht so das richtige gefunden.

    Vier Takte sind zwei zu viel !!!
    [b][url='http://www.zweitaktgeschwader-nuernberger-land.de']Zweitaktgeschwader Nürnberger Land

  • Hi Stahlmann,


    Also das was im ersten Verweis drin steht, dass das Forum bei www.barkas.de so verschlafen ist, stimmt nicht (mehr). Es sind zwar ein paar weniger Leute als hier, dafür bekommt man recht schnell Antwort.


    Irgendwer hatte dort auf vor längerem gesagt, dass er an handgefertigten Nachbauteile ran kommt. Aber was ist bei deinem Anwärter denn alles so kaputt, so viel ist doch an einer Pritsche nicht dran :lach: . Wo du auf alle Fälle drauf achten musst ist der Rahmen. Drunter legen und abklopfen. An allen erdenklichen Ecken. Wenn da was Durch ist, bedeutet das einen Haufen Arbeit. Häuschen ist machbar, je nach Wunsch kann man da auch ein wenig Tricksen, wenn die Orginalität nicht im Vordergrund steht.


    Man sieht sich

    Jeder hat
    ein Laster._______________
    Meins/Meiner hat vier Räder.
    .:grinsi:............................:grinsi:.

  • hey stahlmann


    was suchst du denn an blechteile? ich habe mir ein fahrehaus vom barkas beim schrotthändler besorgt und die bodengruppe rausgetrennt da diese im top zustand war kein rost keine löcher. denn diese teile bekommt man kaum noch und wenn doch muß man sehr viel geld bezahlen. wenn du die teile brauchst kann ich dir mal paar fotos schicken.


    mfg daniel

  • Hallo @all
    also benötigte Teile sind auf jeden Fall Radkasten links denn der ist durchgerostet sodas ich meine Hand durchstecken kann. und der Rest sieht auf den ersten blick noch garnicht so schlecht aus.
    Der Opa wo das gefährt noch steht hat den Wagen vor ca 10 Jahren mit Öl eingesprüht komplett und in eine Trockenen Schauer (Carport mit Seitenwänden) gestellt und damals war das linke Radhaus schon durch sagt er.
    Was mich jetzt noch dringend noch interessieren würde ist der Preis z.b. für Bremsen Teile vorn und hinten Backen , Trommeln, RBZ s und wo es solche Teile gibt.
    Und sagt mal kann man den Barkas als ganz normales Alttagsauto benutzen würde nämlich dann den Trabi meiner Frau geben (kann mir leider nur ein Auto leisten) Wobei alltagsauto eigentlich schon wieder falsch wäre den ich fahre mit dem Trabi jetzt ja auch nur mal zum Einkaufen oder in unsere Halle (zum Bier trinken) :grinsi::grinsi: . fahre ja ansonsten mit dem LKW zur Arbeit. Mein Trabi fährt also bis jetzt im Jahr etwa 4 bis 6 TKM.
    Kann man dies auch mit dem Barkas fahren?


    MfG Stahlmann

    Vier Takte sind zwei zu viel !!!
    [b][url='http://www.zweitaktgeschwader-nuernberger-land.de']Zweitaktgeschwader Nürnberger Land

  • ich glaub du wirst dich übernemmen mit dem teil, (ich red jetzt mal tacheles) wer sich nur ein auto in der familie leisten kann und dazu noch einen trabanten, der ist mit einem heruntergekommen barkas schlecht bedient. die rep-bleche sind teurer(wenn man sie den bekommt). der arbeitsaufwand diese zu wechseln ist ebenfalls hoch. ......

    The Killer in me, is the Killer in you.

    Edited once, last by xmas ().

  • wer sich nur ein auto in der familie leisten kann und dazu noch einen trabanten


    Also tschuldigung wenn ichs so falsch ausgedrückt habe. Ich meine nicht vom Finanzellen Leisten sondern nur vom Stellplatz her. Wir haben zwei Auto s (Trabant und Alfa Romeo) und meinen Dienst LKW sowie unseren Qek vor der Türe stehen und der Platz ist leicht beengt. Der Trabi meiner Frau befindet sich derzeit noch im Aufbau. Aber Egal


    Worum es mir geht ist eine Finanzelle eingrenzung damit ich sagen kann das kommt auf mich in etwa an Kosten zu FAZIT : Wiederaufbau oder Verkauf des Barkas.


    Es wäre sehr hilfreich wenn ihr mal ein paar teilepreise nennen könntet damit ich das rechnen anfangen kann oder mir einfach sagt wo s welche gibt damit ich nachfragen kann . Danke


    MfG Stahlmann

    Vier Takte sind zwei zu viel !!!
    [b][url='http://www.zweitaktgeschwader-nuernberger-land.de']Zweitaktgeschwader Nürnberger Land

  • ich hatte mal folgende teile bei mir stehen bzw. stehen diese noch


    A: Seitenteile eines busses, wenn die schweller fertig sind muss man auf sowas zurück greifen oder selber dengeln. aber achtung Exotenalarm! sind weggegangen für 500€



    B: Fußraum, hab ich noch, da meiner auch sehr gamlig ist. werden auch im dreistelligen bereich gehandelt

    The Killer in me, is the Killer in you.

  • Mario guck mal bei Baller z. B. kostet ein Bremsbackensatz; vorn (Satz = 4 Backen) 26.78 pro 1 Satz plus versand.
    Hier haste mal den link dazu : www.autoteile-baller.de :top:


    Gruss Robert

    Versuche nicht zu Jagen, was du nicht Töten kannst !