Motor- und Getriebeseminar

  • Habe zu der Frage von @ gutscher


    "lohnt sich für mich das seminar, wenn ich schon motoren was gemacht habe?"


    noch den Nachsatz hinzuzufügen.
    Auch ich weiß nicht alles und habe während der Seminare neue Dinge kennengelernt. Diese kann ich umsetzen und weitergeben, also dazu lernen. Das Seminar ist qualitativ gewachsen und besser geworden. Erfahrungen sammelt man immer im Leben und es gibt auch immer das erste mal. Schön finde ich, dass es viele "Wiederholungstäter" gibt die zum Seminar kommen und ihre Erfahrungen wiedergeben und somit auch die Qualität des gebotenen erhöhen. Dadurch kommen sie auch in den Genuss die Verbesserungen zu Erfahren. Die wiederholte Teilnahme ist wie im letzten Jahr kostenfrei und wurde gerne angenommen. Inzwischen bekomme ich auch Unterstützung von Spezialisten, die sich zum Beispiel eingehend mit dem Thema Vergaser im absoluten Detail vertraut gemacht haben und das anschaulich erläutern können. Auch kann ich aus eigener Erfahrung viele Vorurteile zerstreuen und auf moderne Möglichkeiten, den Gebrauchswert unserer Fahrzeuge zu erhöhen, eingehen.
    :top:

  • Dieter H. bitte nochmal melden. Meine Mails mit Info´s für Seminar an dich kommen zurück!
    Gruß Klaus

  • @klausi: Haste mich und Christinchen eingetragen? Ham ja lange tefloniert.
    Gruß, der Steffen.
    PS.: Auch ein Küsschen von Christinchen. Sie kanns kaum erwarten dich mal wieder zu sehen. :zwinkerer:

    Kacke auf dem Trabidach wird erst bei 180 flach. :hä:


    ifa-ig-sachsen

    Edited once, last by Binoxe ().

  • Klar doch seid ihr eingetragen. Freue mich auch schon sehr das Ihr kommt. Drückt beide die Daumen für halbwegs gutes Wetter. Aber letztlich ist alles auch gegen widrige Umstände abgesichert. Ihr kommt doch auch Freitag schon, oder? :winker:

  • @Klausi: Eishockey. Denke schon, dass wir Freitag kommen. Soll ich Tschechenbier mitbringen?

    Kacke auf dem Trabidach wird erst bei 180 flach. :hä:


    ifa-ig-sachsen

  • Hallo Klaus ist denn noch ein Platz frei?? Gruß aus Wuppertal

    Wenn die Klügeren immer nachgeben beherrschen die Dummen die Welt

  • Beide Wochenend Seminare sind ausgebucht. Wenn jemand von den gemeldeten Teilnehmern noch absagt, kann ich dir kurzfristig Bescheid geben. Vielleicht am günstigsten wenn du mir deine Telefon Nummer gibst. 0171/ 3738790

  • Hallo Klaus,
    hab das alles leider esrt jetzt gelesen.ich bin noch neu hier, daher...
    Ich hätte auch großes Interesse an so einer Veranstaltung teilzunehmen. Für diesen Termin, selbst wenn noch Plätze frei währen, kann ich mich nicht freimachen. Aber ich würde sehr gern an einer nächsten mitmachen!
    Wenn also so etwas wieder mal geplant wird, würde ich mich freuen Info zu erhalten!!


    So was hält unseren Trabi am Leben!!
    danke dafür!


    Olaf

  • Olaf
    Du solltest mir evtl. deine Kontaktdaten mailen. Tel. Nr. usw. dann kann ich dich rechtzeitig oder auch falls einer noch abspringt, informieren.
    trabi.brinkmann@web.de
    Gruß Klaus

  • Wenn du auf der Anreise noch Bier aus Einbeck organisierst, können wir ja drüber reden! Aber beide Seminare sind ausgemacht. Hoffe das deine Arbeitssituation sich bis zum nächsten Seminar Termin bessert.

  • Kleine Korrektur: "Ausgemacht" Ausgebucht sollte das heißen.
    Also sorry. Falls noch jemand gezögert hat mit der Anmeldung, beide Seminare sind ausgebucht. Ich wünsche jetzt schon mal allen schöne Osterfeiertage. :winker:

  • Danke an Klaus und seine immer recht lockere Ehefrau Karin sowie an Christian für die gelungene Veranstaltung. Ohne wenn und aber schlicht gut.


    Dr. Trabi (Klaus Brinkmann) mit seinem Lieblingsspruch (ich hab da was vorbereitet) ist Spitze ....



    Und, unser Liebespaar - Helga ist also vergeben - auf der Veranstaltung, dass ist echte Trabiliebe .... und war einfach schön anzugucken :-)



    Es war einfach super super super

  • Muss mich auch bedanken, bei Dir Klaus das du es so durchgezogen hast und mit uns als Team, auch Dank an Deine Helfer die uns so verwöhnt haben.
    Zu Hause angekommen habsch natürlich gleich nach den ausgebauten Motor von mir geschaut und weiss jetzt auch warum er keine Leistung mehr brachte , das Lager auf der Schwungradseite war im Begriff sich aufzulösen. :staun:

  • Hallo zusammen,


    ich habe mich tief aus dem Süden von Ulm
    auf den Weg zu Klaus gemacht, und kann nur sagen.


    Das hat sich für mich voll gelohnt.
    Nun kann auch ich den 2 Takter zerlegen incl. Getriebe.


    Die Atmosphäre war nur super und lauter nette Leute.


    War zwar sehr stressig da wir schon morgens um 3 los sind.
    TOP TOP nur empfehlenswert.


    Der Trabi-Schlumpf aus Ulm.
    2 x Trabi und 1 Efi


    Aber letztendlich muss jeder selber wissen was er will.
    Für manch andere Veranstaltungen fährt man unter umständen
    sehr viel weiter.

  • Hallo Tom, Carsten, Sigg (alter Arbeitskollege) und alle anderen Teilnehmern vom letzten Wochenende. Die Zeit rennt immer viel zu schnell vorbei. Schade das ich am Samstag kein Stehvermögen mehr hatte am Lagerfeuer bei euch auszuharren. Danke für euer Interesse und die Teilnahme. es hat uns ebenso gefallen mit euch zusammen zu sein und das Wochenende zu verbringen. Das Wetter hat trotz der frühen Jahreszeit mitgespielt und sich von seiner guten Seite gezeigt. Hoffe auf ein gesundes Wiedersehen und das der Feinstaub sich in "Luft" auflöst!
    Werde bei Gelegenheit die Adress Mail verschicken.


    Gruß Klaus :winker:

  • 2.Seminar dieses Jahr ist vorbei. So, bin nun auch wieder zu Hause angelangt. Nochmals Danke allen Organisatoren für ihre Mühen. Hab schon mal paar Bildchen reingestellt. Demnächst werde ich mal noch einen kleinen Bericht schreiben.

    Kacke auf dem Trabidach wird erst bei 180 flach. :hä:


    ifa-ig-sachsen

  • hi, bin auch wieder heil angekommen, nachdem ich wie auf der hinfahrt ewig im stau stand.


    das we war super und bin sogar der meinung, das ich was dazu gelernt haben :augendreh: :grinser:


    die leute die jetzt am we mit beim seminar waren können sich ja mal per PN bei mir outen, weil irgendwie haben wir garnicht über die forennamen gesprochen . . .

  • Der von mir stand ja auf meinem T-Shirt (konnte man aber wohl nicht so richtig lesen, da ich die Latzhose drueber hatte).


    Jo, war ein superschoenes WE und ich denke, sogar die "alten Hasen" haben wieder viel dazu gelernt, denn manches ueber das wir so gesprochen haben, ist kaum irgendwo in der einschlaegigen Literatur zu finden.


    In diesem Zusammenhang auch nochmal grosses Lob an Klaus! Das neuen Seminarheft duerfte die beste Informationssammlung zum Thema Sparvergaser (28H1-1) darstellen, die man derzeit finden kann.


    Leider ist mein Kombi auf der Heimfahrt 500 Meter vorm Ziel stehengeblieben. Naja, gelegentlich sollte man - auch wenn's teuer ist - mal tranken... :winker: