wer war das??

Alle Infos zum Vorverkauf findet Ihr im Blogeintrag:

http://pf31.pappenforum.de/blog/entry/69-vorverkauf-pappenforum-ifa-kalender-2021/
  • Kann man einen Vergaser jetzt auch als Winkelement bezeichnen? 🤔

  • Besser wer ist das ? In Jülich Koslar steht ein Türkis färbender 601 Standart nicht mehr der schönste mit Kennzeichen aus Gera . Habe das Auto hier schon öfters gesehen . Einer hier vom Forum dann melde dich doch mal .

  • Heute von meinem Auto nur in tief und mit offensichtlich deutlich mehr Leistung als 20 PS auf der A71 im Bereich Erfurter Kreuz, Richtung Sömmerda bergauf überholt worden. Das Auto hatte hatte sehr wahrscheinlich keinen Neulack, Kennzeichen EF 07...


    Falls das vom Eigentümer gelesen wird: Die Bezeichnung der Farb-Kombi im DDR-Brief wäre interessant, insofern dieser noch vorhanden ist...

    Standard. weniger ist mehr.

    Suche Kastenschürze für den W311.

    Suche NSD für den P601 Export.

    Suche Simson Spatz im Erstlack: nur mit DDR-Papieren, Original-Motor und -Rahmen.

    Suche Innenausstattung grau oder rot für P50/0 Standardausführung.

    Suche P50 Felgen von 6/59.

  • Heute stand auf dem südlichen Berliner Ring, Nähe Michendorf, auf einen Parkplatz eine tiefergelegte und Alu-beräderte 601er Retro-Limo mit Sonnenschute gesichtet, in Ahorn oder Champagner (oder war's gar ein Wabant ?).

    Haube war auf, Fahrer guckte rein. Ich hoffe mal, die potenzielle Pannenbehebung (oder Kontrolle) war erfolgreich - falls derjenige hier mitliest. ;)

    Der weißhaarige Fahrer der angejahrten Alltagslimo (Papyrus mit gletscherblauem Dach), die ich kurz darauf bei Hornbach in Lu.felde sichtete, wird das wohl recht sicher eher nicht tun. Auto sah nach Erstbesitz aus.

  • und fährt verkehrt rum uuf der Autobahn........

    Scheiß auf Fridays for Future, ich fahre 1:508o

    ;( Hat der Schlosser gefuscht, wird`s mit Farbe übertuscht 8o

  • Ist ist vielleicht ein getarnter DAF....

  • Wir hatten in den 80ern Westfernsehen, ich habe genau mit der Erinnerung an diese Spektakel geschrieben.....


    heutzutage würde sich wahrscheinlich noch der Eine oder Andere für einen solchen DAF begeistern können...

  • Meine Eltern waren noch von der Sorte "Koopt Hollandsche waar" ( ≈ Kauft einheimisches Erzeugnis), und somit bin ich mit einem Daf 33 aufgewachsen und letztendlich auch aus Vatis Daf/Volvo 66 heraus gewachsen.

  • Ja, das Niederländische und das Sächsische sind sich mitunter recht ähnlich. Das habe ich auch schon in den Achtzigern festgestellt.


    Koopt hollandsche waar.

    Kooft holländ'sche Ware.


    :grinser::top: