• Hallo liebe Fangemeinde, :winker:


    Ich habe meinen Stoffhimmel neu beziehen lassen (Kunstleder). Nu hab ich das Problem das ich den ja ringsherum wieder ankleben muss bevor ich die Scheiben reinbau. Hab das gestern mit Kraftkleber probiert, nur funzt das nich wirklich, vielleicht lag es auch an der Kälte.
    Wie habt Ihr dieses Problem gelöst? Über konstruktive Vorschläge wäre ich dankbar.
    Die Sufu hat nichts dazu ausgespuckt.
    MFG

    Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät!

  • Das Problem hatten wir schon einmal, geh zum Schuhster und lass dir ein kleines Glas voll Schuhsterleim geben. Hat funktioniert :top:

    Mehr Auto braucht kein Mensch :tuev:

  • leim is schon ma gut :top:
    und zum festklemmen und aushärten lassen hab ich ma ne prima lösung gefunden: besorg dir 3-4 alte, verbrauchte plasteprofile (die, die bei den neueren baujahren an den einstiegsleisten dran sind), schneid die in 5-10cm lange stücken und klemm den himmel dann damit an den blechkanten fest. über nacht trocknen lassen, am nächsten tag die profile wieder abmachen und fertsch :top:


    mfG da StefaN


    EDIT: als kleber hab ich sekundenkleber benutzt. schusterleim klingt aber auch gut.

    Alle Angaben ohne Gewehr!







    Gewalt is schließlich keine Lösung :thumbsup:

    Edited once, last by DerStoffhahN ().

  • DerStoffhahN:


    Das klingt ganz gut, solche Dinger hab ich auch noch rumliegen, dass könnte funzen. Werd ich mich gleich mal ans Werk machen.
    MFG

    Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät!

  • und?? gibts neues??? :grinser:

    Alle Angaben ohne Gewehr!







    Gewalt is schließlich keine Lösung :thumbsup:

  • :grinser: Lackos wird sich doch nicht etwa mit angeklebt haben und nun hört niemand seine Hilferufe :grinser:

    Mehr Auto braucht kein Mensch :tuev:

  • Hallo,


    nein, ich klebe, ähm lebe noch.
    Hab ne Lösung gefunden die prima funktioniert.
    Habe mir im Baumarkt kleine Holzleisten besorgt, die auf ca. 30cm zurechtgeschnitten und nun kleb ich Stück für Stück den Himmel wieder an.
    Die Leisten quasi als Unterlegmittel, mit kleinen Schraubzwingen arretieren und mit Kraftkleber von Pattex kleben und über Nacht trocknen lassen. Vorn bin ich schon fertig, da ist die Frontscheibe schon drin, nun mach ich hinten, dann dort die Heckscheibe rein und dann erst die Seiten, damits auch möglichst faltenfrei wird. Geht absolut.
    MFG

    Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät!

  • Also "richtig" geht das mit Kontaktkleber. Kövulfix (Schuhreperatur), Terokal (Fahrzeugbau) oder Pattex (Haushalt) - riecht alles gleich, schmeckt gleich und funktioniert gleich. Obs das Gleiche ist? Wer weiß...


    Bei Pattex darauf auchten, das es wirklich das "Ur-Pattex" ist, also weder Lösungsmittelfrei, transparent oder sonstwas tolles.


    Gehen tut das dann so:
    Beide zu klebenden Flächen einstreichen, nach Gebrauchsanweisung ablüften lassen, Teile zusammendrücken und fertig. Dabei ist es nicht entscheidend, wie lange man die Teile zusammendrückt, sondern wie dolle. Kann man auch mit Holzklotz und Hammer machen, aber dabei nich den Trabi zerdengeln :zwinkerer:
    Ich hab mal an den olle Kneifzange Flacheisenstreifen geschweißt, so als einfache kleine Handpresse genau für sowas.


    Nachteil der ganzen Methode: Wenns klebt, dann klebst. Korrekturen nicht mehr möglich. Solls korregiert werden, dann vorsichtig wieder abreißen und zurück auf Los.


    Gripzangen oder Klemmen helfen, den Himmel überhaupt erstmal so ungefähr in Position zu bringen


    Chrom

  • "Chrom" hat das schon dufte erklärt, nur das ich anstelle Hammer und Holzklotz, Schraubzwingen und ne 30cm lange, dünne Holzleiste nehm.
    Ich knips mal paar Bilder und stell se rein.
    Hab mich lange vor dieser Arbeit gedrückt, aber bis jetz funktionierts einfacher als ich dachte.
    MFG

    Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät!

  • "nicht für pvc geeignet"


    sind die himmel aus pvc?



    [ebay]220200978070[/ebay]

    The Killer in me, is the Killer in you.

  • xmas:


    Der Himmel is aus Kunstleder, den Leim den ich verwende (Pattex Kraftkleber) is dafür geeignet.
    Hab mal paar Bilder gemacht, is eigentlich alles ersichtlich und beschrieben hats ja "Chrom" soweit schon ganz gut. Hab erst vorn eingeklebt, dann vorn gleich die Scheibe rein, hinten richtig unter Spannung damit keine Falten entstehen, dann wieder Scheibe rein und dann erst die Seiten.






    MFG

    Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät!

    Edited once, last by Lackos_1985 ().

  • ich hab gelesen(der raven/fretti wars) man solle den himmel ordentlich erwärmen, bauheizung oder ähnliches in die garage stellen, den himmel mit normalen kräften, und dann faltenfrei einbauen. beim abkühlen zieht er sich wieder zusammen und wird so schön straff.

    The Killer in me, is the Killer in you.

  • xmas:


    ...das is ne Variante die man "hätte" ausprobieren können, klingt eigentlich plausibel.
    Hoffentlich wird mein Himmel dann im Hochsommer nich zur Hängematratze :lach:

    Wer andern eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät!