Trabant "Neuwagen" - wer hat den "Neuesten"?

  • Der 1.1er ist ja ein Träumchen!!!!!!!!! Der ist ja perfekt als Anschauungsobjekt. Für alle die Restaurieren.

  • Wo um alles in der Welt treibt man sowas im Jahr 2016 noch auf? WOW!!! :staun::thumbup:



    MfG


    Matze

    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  • Somit wird man ihn nie zulassen können....wenn er es nie war.


    Kann mich da an einen Bericht erinnern, Mini, gekauft, 18 Jahre für Tochter hingestellt, nie zugelassen, gilt als Neuwagen, erfüllt keine Abgasnorm mehr.


    Oder?

    Irgendeiner muss ja Bilder machen..... ;)

  • Ich denke, so ein Museumsstück sollte auch nicht zugelassen und gefahren werden. ;-)

    Allzeit gute Fahrt mit Trabant!

  • Wenn du denn reinpasst - nach der kleinen Sanierung..... ;)

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

  • Somit wird man ihn nie zulassen können....wenn er es nie war.


    Kann mich da an einen Bericht erinnern, Mini, gekauft, 18 Jahre für Tochter hingestellt, nie zugelassen, gilt als Neuwagen, erfüllt keine Abgasnorm mehr.


    Oder?


    Immer wenn jemand mit so einem Auto kommt, dann kommt ein Anderer und sagt, dass man den nie zugelassen bekommt. :D :D :D


    Dazu gibts schon dutzende Beiträge hier im Forum. Man bekommt alles irgendwie zugelassen auch wenn es noch nie zugelassen war.....Rest spar ich mir :thumbup:

  • cool das so was immer mal wieder auftaucht

  • Ich glaub hier gibt es demnächst wieder einen Beitrag aus den Niederlanden....