Antivirus Programm

  • Ich suche ein kostengünstiges bzw. kostenloses gutes Antivirus Programm. Was nutzt ihr denn so? Ich hab bisher Norton AntiVirus benutzt im Rahmen des SystemWorks Programm. Mittlerweile wollen die 50€ für ein Jahr haben, damit man die ganzen Updates bekommt. Ist mit einfach zu viel.
    Systemworks brauch ich auch nicht wirklich. Ich hab nen Cleaner, defragementieren kann windows auch. Achja, es wäre schön, wenn das Virusprogramm ein Scan hat wo ich einmal die woche meine Festplatten durchgucken lassen kann ob sich was eingeschlichen hat.


    Was taugt das Windows (XP) Virenschutzprogramm??

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

    Edited once, last by Anne ().

  • Ich nutze seit 2-3 Jahren das von http://www.avira.de "Avira AntiVir PersonalEdition Premium" - für 20 EUR im Jahr und bin zufrieden damit. Einfach einzustellen was wann wie gecheckt werden soll und 20 EUR im Jahr sind auch OK denk ich. Es gibt davon auch eine kostenlose Version aber da dauern zB. die Updates dann länger.

  • am schönsten wäre natürlich was kostenfreies mit Mail-Schutz da ich alles über Thunderbird laufen lasse. aber das AntiVir macht nen guten eindruck.

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • ich nutze AVG Free, ist zwar englisch aber recht gut und kostenlos. Dann hab ich jetzt mal ein, laut Beschreibung auch gutes gefunden, PC Tools AntiVirus, dort muss man den Emailscanner aber nachinstallieren und es ist deutsch.


    Kannst ja mal das zweite ausprobieren und berichten, wie es so ist.


    von Antivir und ähnlichen würde ich auf jeden Fall die Finger lassen, da es keine Emails scannt :staun:

  • von Antivir und ähnlichen würde ich auf jeden Fall die Finger lassen, da es keine Emails scannt :staun:

    Quote

    Avira AntiVir PersonalEdition Premium: Extra-Schutz vor Email-Viren (POP3)

    :verwirrt: :verwirrt:


    Scannt nicht eigentlich jeder Virenscanner, der einen Hintergrundscandienst (scannt alles was auf Platte geschrieben/gelesen wird), indirekt die POP3-Mails weil diese am Ende auch nur Dateien sind bzw. als solche abgelegt werden?


    Wobei Anne - Mailvirenscanner hat dein WebHosting-Provier (wenn du es aktiviert hast :zwinkerer: ) :grinser:

  • ist aktiviert. also dann bin ich ja nun wieder geschützt und schmeis norton mal runter.

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Luke Filewalker guckt grad alles durch und findet zeugs. Norton hat nie was gefunden...

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • ich empfehle bitdefender gibt es im mediamarkt zb für 20 euro und hat nen firewall und antivirus wie mailfilter
    tägliche updates teilweise mehre am tag
    und mom erhältlich als doppellizens ( 2 mal für ein prei)



    ich selber nutz die proversion und bin hellauf begeistern




    antivir ist schrott ! war langejahre fan von nur das teil lässt ja alle vieren rein die neu sind hatte dank dem mist mehre würmer drauf die bitdefender sofort als virus-wurm erkannt hat und sofort geblockt wurden



    norten kann ich nur abraten das verbraucht zuviel rechenpower ( leider sonnst virenschutz am besten )

  • Na da bin ich etwas anderer meinung :zwinkerer:


    Ich selbst nutze Antivir seit etlichen Jahren und ja, war nicht immer alles perfekt.
    Aber auch Fachmagazine loben Antivir gerade wegen dem Umfang und der aktualität der erkannten Probleme. Und das auch im Vergleich zu kostenpflichtigen Mitbewerbern. Kritik gibts aktuell mal garkeine, vor nen paar Monaten hat das Ding immer mal Probleme erkannt wo es garkeine gab.
    In den vergangenen Jahren hat sich einiges in der Update-Routine geändert - musste man früher noch vieles manuell machen, ist die Grundeinstellung jetzt auf alles automatisch. Wenns Probleme gab lags oft an falscher kofiguration. Na wenn man die Downloadzahlen des Programms mit denen für das Handbuch vergleicht wundert das auch kaum :top:


    Also ich hab nie Probleme mit Vieren, Würmern und son kram. Bedenken sollte man das die Umsonst-Version nicht vor Spyware schützt, aber dafür gibts auch gute Programme für lau.


    Und ich weiß nich was ihr mit Mails habt, also mein Antivir meckert wenn überhaupt dann meißtens bei zweifelhafgten Mails - doch wohl ein Zeichen dafür das er auch den Maileingang überwacht :zwinkerer: Und er findet sogar manchmal was trotz Serverseitigem Scanner.


    Anne
    Ich würd sagen mach dir keinen Kopp, hast jetzt zumindest nich das schlechteste Programm :top:


    Chrom

  • mach ich auch nicht. Ich lasse jetzt AntiVir und sobald bissel Kohle da ist, werde ich die 20€ investieren.


    Kann ich die Viren/ TRojaner/ Würmen aus der Quarantäne dann löschen? Oder ist das nicht zu empfehlen.
    UND was soll man denn überhaupten machen: löschen/ ignoriene/ Quarantäne/ zugriff verweigern etc. bin da manchmal bissel übrfordert. Ich hab immer das genommen was mir ANtiVir vorgeschlagen hat.

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

    Edited once, last by Anne ().

  • Hallo


    Mein Onlineschutz spinnt seid dem update (Bezahlung für die nächsten 2 Jahre).
    Dienste sind gestoppt (siehe Bild antivir) und laut Hilfe kann ich einfach wieder starten, aber ich seh das nirgends.
    wie was mach ich falsch/ wo liegt mein fehler??


    danke

  • antivir habe ich auch-habe es mir einfach wieder neu runtergeladen und installiert-funktioniert wieder. war übrigens nicht das erste mal das ich so verfahren bin. bin nun nicht der pc freak-hat aber bisher geklappt.

  • so, ahbs deinstalliert und neu installiert und jetzt geht wieder alles...

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Ich hab jetzt auf zwei Windows-Rechnern auch Probleme mit Antivir in der kostenlosen Version:


    Die Updatefunktion haut nciht mehr hin. Er sucht stundenlang nach Updates, der Fortschrittsbalken steht auf etwa 1cm und nichts tut sich. Irgendwann kommt dann die Meldung "Fehlgeschlagen". Neuinstallation hat nichts gebracht.


    Und nun meckert er dauernd, die Virendefinitionen seien älter als 7 Tage...

  • das hatte ich vor paar Jahren mal, da waren die Updateserver immer total überlastet, deswegen habe ich auch unter anderen, AntiVir von der Platte geschmissen und mich für AVG-Free entschieden, da hatte ich so ein Problem seit Jahren nicht und es hat ein paar Funktionen mehr, die AntiVir nur in der Pro zu bieten hat.


    Die einzige Ideen, die ich noch hätte, mal die Firewall ausschallten und mal probieren, vielleicht hat die AntiVir gesperrt oder hat du mal was unabsichtlich geblockt. Was das nicht hilft, versuchs mal früh zeitig das Update manuell zu starten, da ist in der Regel im Netz weniger los.