Teilezuordnung allgemein

  • Mal was zu dem Bild, Tim.

    Warum hast du die Abdeckstöpsel vom Uni auf den vorderen Stoßdämpfern?

  • Ich sehe da so Sachen aus allen möglichen Baujahren. Von wann stammt der den eigentlich?

  • Mal wieder nur die halbe Wahrheit....


    Der Lüfter mit der Anlaufnabe kam bereits am 2. Februar 1969.


    Dem vorausgegangen war im Dezember 1968 eine Veränderung des Übersetzungsverhältnisses der Lüfterriemenscheibe.


    Um der daraus resultierenden Geräuscherhöhung Rechnung zu tragen, führte man diesen Lüfter ein. Inklusive der Abflachung des Radkastens kurz danach.


    Und die Nabe besitzt eine umlaufende Nut, in der entsprechend die Abdeckung eingeklipst wird.

    Muss entsprechend bei Nachrüstung auch in das bestehende Lüfterrad eingestochen werden.


    Letztendlich ist das Thema komplett erledigt, da mit dem neuen Lüfterrad auch die Übersetzung wieder auf das alte Maß geändert wurde.

    Die befürchtete erhöhte Wärmeabgabe durch die Leistungssteigerung von 23 auf 26 PS hatte sich nicht eingestellt.

  • An meinem Kübel den ich mir nach meinem persönlichen Geschmack aufgebaut habe, sind Teile von 1959 (der beige Handbremshebeldruckknopf) bis 1990 (Motorgehäuse) dran.

    Warum? Weils mir genau so gefällt und weil ichs kann.




    Steffen, nein nicht das ich wüßte. Einfach zur Zierde und vielleicht sekundär ums Gewinde zu schützen.

  • Der Lüfter mit der Anlaufnabe kam bereits am 2. Februar 1969.

    Dann wurde der Lüfter mit Kegel ein Jahr lang in Karosserien ohne die Abflachung im Radkasten eingebaut?

  • Ich glaube Mossi hat da einen kleinen Recherchefehler, es war Dez. 69 und der 2.2.1970.

    Die hinterlegten FINs für die Einlaufnabe sind auch welche aus ab Feb. 1970, die können als auch nicht aus Feb. 69 sein.


    Die SRI dazu ist die 287:




    Edited 2 times, last by Tim ().

  • 3 Mann, die es besser wissen sollten, raten und spekulieren...


    Der 4. verhaut sich, weils scheinbar falsch in die virtuelle Liste übertragen wurfe, der 2. kopiert eine äußerst übersichtliche Liste rein....


    So solls sein....

  • Ich will garnichts besser wissen! Du kannst doch bitte einfach deine Angaben verifizieren.


    Ich finde nirgens etwas mit der Angabe 2.2.1969. (außer bei Original-Trabant.de wo aber die gleichen FINs hinterlegt sind wie in der SRI und die sagt 2.2.1970)

  • Warum soll ich jetzt aufstehen um das richtigzustellen?


    Hast du doch schon gemacht.....


    Ich sitz gerade so schön.....

  • Es gibt noch Angaben dazu in Kft und DDS aber dazu hab ich jetzt auch keine Lust alles rauszusuchen.

    Irgendwo steht bestimmt von wann bis wann genau nun dieses Mischding zum Einsatz kam.


    Ich hab auch noch eins liegen wo ich letztens wal den Deckel abmachen wollte. Habs aber aufgegeben weil der wie Ast sitzt.


    Wer mal son Deckel hat ich habe einen extra Drehmeißel angefertigt um Lüfter ohne Naben "umzurüsten". Meiner oben im Bild ist auch umgebaut, weil beim Original ein Flügel abgebrochen und weg war.

  • Was meine Person betrifft:

    Das Pflegedifizit an trabant-original.de wird noch mindestens ein Jahr so bleiben wie es ist, sofern sich keiner der anderen Beteiligten da so reinfuchst und das entspr. Zeitportfolio mitbringt, um auf der Seite aktiv Änderungen und Ergänzungen einzubauen.


    Das ist eine Tatsache, um die ich nicht herumkomme, da es bereits in wenigen Wochen zu einer Situation kommen wird, in welcher man froh sein wird, wenn der in eine Garage inmitten einer lärmenden Großbaustelle umziehende Hauptberuf so umfassend ausgeübt werden kann, daß es dort keine Defizite gibt. Dort 100% Ergebnis zu haben, wird bis zum Herbst 130% Einsatz erfordern. Und Ohrstöpsel. Wobei letzteres der telefonischen Erreichbarkeit im Wege steht, also keine Option ist.


    Alles andere ist nichts weiter als die Kür...


    Irgendwann hab ich mal so einen Lüfter für 10€ unter einem Teilestand herausgezaubert und mitgenommen. Als Ersatz.

  • Ich hab auch mal was zum raten. Kennt jemand diesen Aluring? Innen ist ein Simmering 42x55x7.

    Und ja er gehört zum Trabant. Und nein er ist nicht vom P50.



    Ich hab davon 5 Stück bekommen zusammen vielen anderen Ringen. Und bis heute wußte ich nich wofür die sind.