BMW-Sitze im Trabant

  • Die passen so nicht.
    Und auch bei den E30 Vorsicht. Die BMW Sitze sind alle gleich, aber am Trabant gibts doch Unterschiede.


    Die Abstände der Bohrungen von vorn nach hinten, bei den geschraubten Sitzschienen, wurden beim Trabant mal geändert. Die ersten 1 oder 2 Baujahre mit geschraubter Schiene haben kürzere Abstände und da passen die BMW Sitze E30 auch nicht ohne etwas zu modifizieren.


    Am Anfang irgendwas mit 29cm und dann um die 31cm.

  • Mit Adapterplatten (für e46 habe ich noch Schablone passend zu den geschraubten Sitzschienen) kannst du E36 E46 und Mini Sitze Fahren. Habe alle schon mal verbaut, da ich an der Quelle sitze.Momentan habe ich Mini Cooper Recaro Sitze verbaut, allerdings die Anschraubpunte versetzt (ca 1 Tag Arbeit). Wichtig ist das die Anschraubpunkte des Sitzes auf einer Ebene liegen. Kurz gesagt ohne Umbau geht es nur mit Adapterplatten.

    Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren!

  • Hallo, was sollte denn beim Sitzumbau bei geschweißten Schienen beachtet werden? (zwecks Konfirmität) Hat einer ein Bild? Danke MFG :winker:

  • Hallo und danke für eure antworten.... :top:
    wollte bloß wissen ob es ohne umbau gehen würde mit denn E36-sitzen.....weil mann e36-sitze besser bekommt als E30 sitze.... :winker: :winker:


    dann werde ich wohl mal die augen aufhalten und warten bis ich an gut erhaltene E30-sitze kommen.....Ich habe da ja auch so meine Vorstellungen... :verwirrt: :verwirrt: :verwirrt:


    Mfg Niko

    Im Osten geht die Sonne auf, und im Westen geht sie unter...... :freude:

  • Also das sieht mal richtig top aus!!
    So werde ich es auch machen mit Leder!
    Hatte erst meine bedenken, aber sieht doch sehr edel aus und passen auch sehr gut vom Mass wie ich sehe.
    Also habe ich das jetzt richtig verstanden alles aus dem E30 rausschrauben + die Schienen auf dem Boden
    und rein damit in den Trabi??


    GRUß an alle

    Gruß der Christian :thumbsup:


    Euro 5 ist besser als Sauerstoff^^

  • Gibt es die E30 Sitze auch als Klappsitze ??? Ich hatte nämlich mal beim E30 geguckt um festzustellen, dass der 4Türer keine Klappsitze hat (ist ja auch logisch), oder gehen dann die Roll - Klappschienen (Zubehör vom Trabant) als Lösung?

  • Da es den E30 als 2 Türer Limo/Coupe und als [lexicon]Cabrio[/lexicon] gab, ja gabs die sicher auch zum klappen :top:
    Viertürersitze sind ungeeignet auch mit Klappschiene, es sei den du drehst jedesmals die Lehne ganz vor und ziehst die Kopfstütze raus. :zwinkerer:
    Oder du machst aus deinem Auto ein Zweisitzer.


    Fussel Sitze samt Schiene(quasi einteilig) rausschrauben und im Trabi reinschrauben (wenn es einer mit geschraubten Schienen ist).

  • Im Moment ist doch der perfekte Zeitpunkt für die Teilesuche aufm Schrotti von wegen Abwrackquatsch!
    Letzte Woche hatte meiner 7 E30 stehen und sogar 3 CABRIOS!! (es war grausam :traurig: :traurig: )


    Sitze hatten die glaube ich alle noch und die Preise sind im Keller.

  • ja ist okay
    wenn du das mit dem Geschraubt auf den Trabi beziehst kann ich es bestätigen

    Gruß der Christian :thumbsup:


    Euro 5 ist besser als Sauerstoff^^

  • Bei den Sitzen gab es noch verschiedene Versionen.
    Zum Einen wie schon die Vorredner sagten Sitze für den 2-Türer/Cabrio mit Klapplehne und
    für den 4-Türer ohne Klapplehne. Die Lehnenneigung kann man aber bei beiden Varianten verstellen.
    Zum Anderen gabs noch die Seriensitze und die Sportsitze.


    Seriensitze vom 4-Türer

    Die Gurtschlösser (auf Bild 1 zu sehen) sind am Sitz befestigt.
    Die müssen aber abgeschraubt und dafür die originalen am Unterboden verwendet werden (so wars jedenfalls bei meiner TÜV-Abnahme).
    Bei Bild 2 kann man die Schiene gut erkennen.
    Zur Sitzdemontage einfach Sitz ganz hinter und die vordere Schraube raus,
    dann Sitz ganz vor und die hintere Schraube raus.


    Sportsitze vom 2-Türer

    Die haben einen besseren Seitenhalt sowie eine ausfahrbahre Beinauflage.


    Und hier mal noch die geänderte Rücksitzbank.

    Dazu wurde die Rückbank vom E30 ausgebaut, zerlegt und der Bezug zum Sattler gebracht.
    Der hatte die orig. Schablonen vom 601er und die schön passend umgenäht.
    (Wer den Namen vom Sattler haben möchte kann mich anmailen)


    Gruß Sven

    Edited 2 times, last by sv_t ().

  • Also ich hab die 4 türer Sitze drin, die nicht zu klappen sind. Ich kann nur empfehlen, wenn man die Rückbank weiter nutzen will die Sitze vom 2 türer zu holen. Wer aber eh Musik hinten drin hat oder wie ich nen Bügel und die Rückbank somit maximal noch als Ablage benutzt sollte mit den 4 türer Sitzen auch gut leben können.


    Gurtbefestigung hab ich auch rausgebaut, wegen der Sportgurte. Es gibt aber beim E30 wohl 2 Versionen der Sitze, einmal mit Löchern in den Schienen und einmal sind in die Schienen noch so Unterlegdinger eingepresst, da müsste man dann längere Schrauben benutzen, so war es zumindest bei mir.

  • Hallo :winker:


    ich habe mich mal ein bischen rumgehört und mir hat einer erzählt, das die sitze vom Mitsubishi Galant auch ohe umbauarbeiten passen sollen....jetzt wollte ich mal wissen ob da was dran ist...vielleicht weis das ja einer aus dem Pappenforum... :winker: :winker:


    Mfg Niko

    Im Osten geht die Sonne auf, und im Westen geht sie unter...... :freude:

  • Hallo Donath :winker:
    ich glaube E32a oder EA2A oder EAO war es sogar(bin mir aber nicht sicher einer von den drei ausführungen soll es sein :verwirrt: )....das wäre echt super wenn du es mal ausprobieren könntes und mich dan mal Informieren würdest.... :top: :top:


    Mfg Niko :winker:

    Im Osten geht die Sonne auf, und im Westen geht sie unter...... :freude:

    Edited 2 times, last by Zingster601 ().

  • Hmm EA0 is aber ne viel neuere Baureihe als E30 . . . aber ich kenn da nen paar Leute, ich frag mal rum wer mal Lochabstände messen kann.

  • hab bei nem 91er (glaube E32a) gemessen und das passt nicht. Abstände waren ca 37 und 49 cm

    2. Boom Car Musik, Anklam 2009 :)


    4. Platz 1/8 Meile Trabant 4Takt offene Klasse, Anklam 2016 :)

  • Da es den E30 als 2 Türer Limo/Coupe und als [lexicon]Cabrio[/lexicon] gab, ja gabs die sicher auch zum klappen


    100% Richtig, habe bei mir welche aus E30 und diese sind zum klappen!!!!! :top:

    Nach ganz ganz fest, kommt meißt ganz ganz lose!!!! :grinsi: :top::grinsi: