Ein Mann und zwei Millionen Autos


Klaus Popp aus Gospersgrün war von 1977 bis 1989 einer der Direktoren beim VEB Sachsenring in Zwickau und verantwortlich für die Qualitätsüberwachung. Über seine Tätigkeit hat er ein zweites Buch geschrieben - mit bisher in der Öffentlichkeit kaum bekannten Details.


Hier gehts zum Gesamtbeitrag:


http://www.freiepresse.de/LOKA…9838443.php?cvdkurzlink=f


Quelle: http://www.freiepresse.de (Foto: Sammlung Popp)